Pro-Quali ändert sich plus neue Pro Liga in Planung | Body-Xtreme 

Dienstag, 19 09 2017

Pro-Quali ändert sich plus neue Pro Liga in Planung

Nach Disput zwischen IFBB Amateur und Profiliga

Zwischen der durch Rafael Santonja geführten IFBB Amateurliga und der durch Jim Manion geführten IFBB Proliga kracht es gewaltig, nachdem die NPC, die ebenfalls von Jim Manion geleitet wird, zum Mr. Olympia von der IFBB Amateurliga gesperrt wurde.

Nachdem nun auch bereits die ersten neuen IFBB Pro Card Qualifikationen in 2018 in Europa angekündigt wurde, gibt es nun weitere Details: So soll es zukünftig - beginnend ab dem San Marino Pro - zu jedem Profiwettkampf außerhalb der USA einen Amateurwettkampf geben, der allen Athleten, ganz gleich aus welchem Verband sie stammen, offenstehen wird. Diese Wettkämpfe sowie die Meisterschaften der NPC in den USA, werden zukünftig die einzigen Wege zu einer IFBB Pro Card sein.

Das heißt eine Pro Card für Amateurweltmeister ist damit vom Tisch. Wie es nach Barcelona mit den weltweiten Arnolds Sports Festivals und ihrer Verbindung von IFBB Pro und Amateurwettkampf weitergeht, bliebt noch abzuwarten.

IFBB Amateurliga plant eigene Profiliga

Derweil konnten wir schon erfahren, dass die IFBB Amateurliga nicht untätig blieb und ebenfalls eine eigene Profiliga, die sich IFBB Elite Pro nennen soll, plant. In Brasilien soll man für diese neue Proliga bereits den Status erlangen, in dem man seine nationale Meisterschaft gewinnt. Ob dies generell so sein wird, sodass man zum Beispiel als Deutscher Meiste Elite Pro wird, bleibt abzuwarten.

Für Athleten, die sich zur Zeit auf die Arnold Europe in Barcelona sowie auf Prag vorbereiten: Es sind uns hier bislang keine Änderungen bzgl. der Vorjahre bekannt, allerdings ist es möglich, dass an diesem Procedere in diesem Jahr zum letzten Mal festgehalten wird.


Stichworte in diesem Artikel

IFBB NPC
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Jenny Kurth holt IFBB Elite Pro Card
Nach DM und EM Titel der nächste Erfolg


Franziska Lohberger holt IFBB Elite Pro Card
Nach dem DM-Sieg in der Vorwoche


IFBB Pro Paul Poloczek verstirbt
Er wurde nur 37 Jahre alt


Paul Poloczek - Seine Entwicklung
Vom Junior 2005 bis zum Arnold Amateur Gesamtsieger 2017


Deutsche Meisterschaft 2022 - Rückblick
Wrap-Up mit den IFBB Pros a.D. Becht und Milazzo


Deutsche Meisterschaft 2022 - Bilder, Ergebnisse, Videos
Fünf neue IFBB Elite Profis