Pro-Quali ändert sich plus neue Pro Liga in Planung | Body-Xtreme 

Dienstag, 19 09 2017

Pro-Quali ändert sich plus neue Pro Liga in Planung

Nach Disput zwischen IFBB Amateur und Profiliga

Zwischen der durch Rafael Santonja geführten IFBB Amateurliga und der durch Jim Manion geführten IFBB Proliga kracht es gewaltig, nachdem die NPC, die ebenfalls von Jim Manion geleitet wird, zum Mr. Olympia von der IFBB Amateurliga gesperrt wurde.

Nachdem nun auch bereits die ersten neuen IFBB Pro Card Qualifikationen in 2018 in Europa angekündigt wurde, gibt es nun weitere Details: So soll es zukünftig - beginnend ab dem San Marino Pro - zu jedem Profiwettkampf außerhalb der USA einen Amateurwettkampf geben, der allen Athleten, ganz gleich aus welchem Verband sie stammen, offenstehen wird. Diese Wettkämpfe sowie die Meisterschaften der NPC in den USA, werden zukünftig die einzigen Wege zu einer IFBB Pro Card sein.

Das heißt eine Pro Card für Amateurweltmeister ist damit vom Tisch. Wie es nach Barcelona mit den weltweiten Arnolds Sports Festivals und ihrer Verbindung von IFBB Pro und Amateurwettkampf weitergeht, bliebt noch abzuwarten.

IFBB Amateurliga plant eigene Profiliga

Derweil konnten wir schon erfahren, dass die IFBB Amateurliga nicht untätig blieb und ebenfalls eine eigene Profiliga, die sich IFBB Elite Pro nennen soll, plant. In Brasilien soll man für diese neue Proliga bereits den Status erlangen, in dem man seine nationale Meisterschaft gewinnt. Ob dies generell so sein wird, sodass man zum Beispiel als Deutscher Meiste Elite Pro wird, bleibt abzuwarten.

Für Athleten, die sich zur Zeit auf die Arnold Europe in Barcelona sowie auf Prag vorbereiten: Es sind uns hier bislang keine Änderungen bzgl. der Vorjahre bekannt, allerdings ist es möglich, dass an diesem Procedere in diesem Jahr zum letzten Mal festgehalten wird.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

IFBB NPC
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Tuesday Time Travel: Flex Wheeler 1998
Sein damals 5. Sieg beim Ironman Pro Invitational


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Süd - Bilder
Die Bilder der kommenden Newcomer Athleten


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Ost - Die Jury
Theresa,Chris und Alexander in der Jury am Sonntag in Dresden


USA Update - Wechselstimmung
Montgomery wechselt zu Classic Physique, Ausblick auf die Arnolds und mehr


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid West - Bilder
Die Bilder der kommenden Newcomer Athleten


USA Update - Jahresauftakt
Wolf keine Konkurrenz für Rhoden? Hide bereit für Open Class? Wie geht die Vakuum Pose?