IFBB Muscle Mayhem Championship - Flashreport | Body-Xtreme 

Sonntag, 10 06 2018

IFBB Muscle Mayhem Championship - Flashreport

Charles Griffen gewinnt überraschend

Gestern Nacht fand in Kansas City die Show von Chad und Kim Nicchols statt, die IFBB Muscle Mayhem Championship. EIgentlich eine kleine Show, macht sie zur Zeit vor allem durch die kontrovers diskutierte Entscheidung hinsichtlich des Gewinners der Show, Charles Griffen, von sich Reden.

Charles gewann seine Pro Card 2015 bei der NPC Nationals, hatte dann sein Pro Debüt bei der Ferrigno Legacy 2016, wo er auf Platz 6 landete. Im letzten Jahr landete er bei der Muscle Mayhem Champ. auf Platz 2. Sein Spitzname "The Definition" stammt von seiner immer guten Form, in der er antritt.

Die Form war auch gestern gut, allerdings war die Form von Akim Williams, nicht unwesentlich schlechter, Hinzu kommt seine deutlich stärker entwickelte Muskulatur. Am Ende ging es für Akim aber nicht über den 2. Platz hinaus.

Maxx Charles kam auf Platz 3. Wie ihr im Video unten sehen könnt, heben sich er und Akim Williams von der Masse her deutlich von Sieger Charles Griffen ab, allerdings fehlte Maxx Charles erneut die letzte Härte, gerade im Beinbereich.

Akim Williams und Maxx Charles haben beide aber noch gute Chancen sich über die "Qualifikation-Points" die Teilnahme am Mr. Olympia zu sichern.

Ergebnisse Muscle Mayhem Championship 2018 - TOP10

Bodybuilding

  1. Charles Grffen
  2. Akim Williams
  3. Maxx Charles
  4. Rafaek Brandao
  5. Michael Lockett
  6. Gerald Williams
  7. Eddie Bracamontes
  8. Kenneth Jackson
  9. Brad Rowe
  10. Kevin Jordan

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Muscle Mayhem Championship Charles Griffen Akim Williams Maxx Charles
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Lubeca Musclebeach - Heute Anmeldeschluss
Sommersaison Auftakt diesen Samstag


Der KING OF VEINS schlägt wieder zu
Neues von Bodybuilder Johan Karouani


Arnold Schwarzenegger kommt zur Championtour nach Berlin
Am 17. September am Theater am Potsdamer Platz in Berlin


Mit 20 Jahren zu jung für einen Profi?
Mr. Olympia Amateur Teil 2 mit Emir Omeragic


20 Jahre altes Monster auf dem Weg zum Mr. O Amateur
Training, Posing und Einkaufen in Spanien


Body-Xtreme Breakfast - Maximilian Körfgen
Am Morgen nach seinem Gesamtsieg bei der 60. Deutschen Meisterschaft