Mr. Olympia Countdown - Fanstimmen zur Pressekonferenz | Body-Xtreme 

Freitag, 19 09 2014

Mr. Olympia Countdown - Fanstimmen zur Pressekonferenz

plus Wrap Up und Bilder

Die Pressekonferenz zum diesjährigen Mr. Olympia war äußerst Energie geladen, als Kai Greene und Phil Heath gegeneinander hetzten. Auslöser war - wie im letzten Jahr - ein Autogramm von Kai Greene mit der Unterschrift "Mr. Olympia 2014".

Das Video von der Pressekonferenz ist demnächst ebenfalls in voller Länge online unten in der Videobox findet Ihr bereits einen Ausschnitt.

Da gerade die Bodybuilding-Fans den Mr. Olympia ausmachen, hat sich IFBB Men's Physique Murat Demir im Vorfeld zur Pressekonferenz unter die Leute gemischt und deren Favoriten eingefangen.

Natürlich sind auch zahlreiche Fans aus Deutschland vor Ort, die ebenfalls bei uns vor die Kamera treten und natürlich Dennis Wolf die Daumen drücken.

Leider wirft die Pressekonferenz den Schatten auf eine 2-Mann-Show bestehend auf kai und Phil voraus. Die übrigen Athleten gerieten darin mehr zu Nebenakteuren, allerdings haben neben Dennis Wolf auch Dexter Jackson, Shawn Rhoden und Big Ramy erklärt, dass Sie sich den Sieg zutrauen.

Viel Spaß bei unserem Video über die Mr. Olympia Fans, sowie das Wrap-Up zur Pressekonferenz mit Eric Bernier in der Videobox unten.

Mehr zum Mr. Olympia 2014 findet Ihr im Rahmen unseres Desert Countdown mit vielen Analysen.

Fotos Mr. Olympia 2014

Fotos HIER

 


Stichworte in diesem Artikel

Desert Countdown 2014 Mr. Olympia Weekend 2014 Murat Demir
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr