THE ROCK beim Mr. Olympia 2016 | Body-Xtreme 

Sonntag, 18 09 2016

THE ROCK beim Mr. Olympia 2016

Er verkündet: 2017er Mr.O im TV!

Bereits Anfang des Jahres spekulierten wir, ob der aktuell bestbezahlte Schauspieler und Wrestling Star Dwayne "the Rock" Johnson beim Mr. Olympia auftreten wird und zum Finale spazierte er tatsächlich ans Rednerpult in der Orleans Arena.

David Pecker, Vorsitzender der Veranstalterfirma American Media Inc., überreichte ihm den "Mann des Jahrhundert"-Pokal.

"Ich denke nur die Menschen hier in dieser Halle verstehen ganz genau wenn ich sage: Am Ende läuft alles auf TRAINING hinaus...Man erreicht erfolgt nicht einfach so, man muss dafür arbeiten...egal in welchem Bereich, ob im Bodybuilding, im Geschäftlichen, Freundschaft, man muss immer dafür üben und arbeiten, um etwas zu erreichen." Bodybuiding ist das Ergebnis einer Arbeit, die jemand nur mit seinen eigenen zwei Händen bewerkstelligen kann.

Mr. Olympia 2017 im TV

Hinter den Kulissen arbeitet American Media Inc. mit The Rocks Firma "Seven Bucks" zusammen. Ein Ergebnis mag evt. sein, dass der Mr. Olympia 2017 auf einem der führenden Sportsender "CBS Sports" weltweit zu sehen sein wird.

ERGEBNISSE - BILDER - ANALYSE ZUM MR.OLYMPIA 2016 [hier]

Fotos & Videos Mr. Olympia Weekend 2016

Fotos HIER

Die Berichterstattung wird präsentiert von

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia 2016 Dwayne Johnson The Rock
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Flew Lewis: Rhodens Tod hätte verhindert werden können
212 Champ ist sich sicher


Mr. Olympia 2018 Shawn Rhoden tot
Plötzlich und unerwartet im Alter von 46 Jahren


Int. Süddeutsche Meisterschaft 2021
Ergebnisse und Bilder


Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour