Mr. Olympia 2016 - Flashreport | Body-Xtreme 

Sonntag, 18 09 2016

Mr. Olympia 2016 - Flashreport

Phil Heath und Flex Lewis verteidigen Titel

Phil Heath holt sich Titel Nr. 6 in einem, mit Ausnahme von Kevin Levrone´s Comeback wenig ereignisreichen Mr. Olympia Wettkampf.

Auch Flex Lewis konnte seinen Titelverteidigen. In Kürze findet Ihr bei uns [hier] alles rund um das Finale - Fotos, Analyse, Wrap Up - direkt aus Las Vegas.

ERGEBNISSE - BILDER - ANALYSE ZUM MR.OLYMPIA 2016 [hier]

Ergebnisse Mr. Olympia Olympia 2016
MENS OPEN BODYBUILDING
  1. Phil Heath
  2. Shawn Rhoden
  3. Dexter Jackson
  4. Big Ramy
  5. William Bonac
  6. Roelly Winklaar
  7. Cedric McMillan
  8. Dallas McCarver
  9. Josh Lenartowicz
  10. Justin Compton
212 MENS BODYBUILDING
  1. Flex Lewis
  2. Ahmad Ashkanani
  3. Jose Raymond
  4. Eduardo Correa
  5. David Henry
Fotos & Videos Mr. Olympia Weekend 2016

Fotos HIER

Die Berichterstattung wird präsentiert von

Werbung

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia 2016
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Australia 2019 - Flashreport
Bonac siegt Down Under


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Das neue Konzept im Video beim Vorentscheid Petersberg


Rafael Brandao - Zu niedrig platziert?
War mehr drin auf der Arnolds?


Brandon Curry - Seine Entwicklung
Vom Tal der Tränen zum Triumph


Roelly Winklaars Fehleranalyse
Wieso er zur Arnold Classic hinter den Erwartungen lag


Arnold Classic 2019 - Finalsreport
Brandon Curry siegt gegen amtierenden Champions