Miami Pro Master World Cup - Athleten bekommen ausstehende Preisgelder | Body-Xtreme 

Mittwoch, 21 03 2012

Miami Pro Master World Cup - Athleten bekommen ausstehende Preisgelder

Mit Verspätung erhalten die Athleten nun wie versprochen Ihr Geld

Im letzten Dezember fand der Master Pro World Cup in Miami statt. Dass wir uns noch in diesem Jahr mit dem Thema beschäftigen, lag u.a. daran, dass Athleten noch auf Preisgelder warteten.

Wie in unserem Artikel letzten Monat angekündigt, hielt Veranstalterin Jarka Lorie Ihr Versprechen, sodass uns mehrere Athleten bestätigten mittlerweile Ihr ausstehenden Preisgeld erhalten zu haben.

Soviel man sich über den Sachverhalt moniert hat, so darf man nicht vergessen, dass Jarka den Wettkampf nun fast ausschließlich privat finanziert hat und eine Line-Up sowohl auf der Bühne wie auch im Publikum präsentieren konnte, wie man es vielleicht kein zweites Mal erleben wird.

Allerdings gibts es auch schon Gerüchte, dass sie bereits an Ihrer nächsten Show arbeitet.


Stichworte in diesem Artikel

Miami Pro World Masters 2011
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Flew Lewis: Rhodens Tod hätte verhindert werden können
212 Champ ist sich sicher


Mr. Olympia 2018 Shawn Rhoden tot
Plötzlich und unerwartet im Alter von 46 Jahren


Int. Süddeutsche Meisterschaft 2021
Ergebnisse und Bilder


Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour