Mental stark - Alternatives Aufwärmen | Body-Xtreme 

Sonntag, 30 12 2012

Mental stark - Alternatives Aufwärmen

Mit Kampfsport besser im Kraftsport werden

Wer kennt es nicht: Nach einem harten Tag auf der Arbeit oder Schule kommt man gestresst ins Training, danach hat man evt. noch etwas Privates vor, will aber natürlich trotzdem Bestleistung im Training abrufen. Da die Zeit knapp ist, werden vor dem Arbeitssatz Bankdrücken schnell mal ein paar Wiederholungen mit den jeweils Scheibe für Scheibe steigenden Gewicht durchgezogen.

Dabei kann das richtige Aufwärmen helfen die sportliche Leistung deutlich zu verbessert. Gleichzeitig reduziert man das Verletzungsrisiko. Es geht weniger darum, sich an sein Arbeitsgewicht ranzutasten (was man bei hohen Gewichten grundsätzlich machen sollte) als vielmehr den Körper zu "wecken", in Leistungsbereitschaft zu versetzen und seinen Focus aufs Training zu erhöhen.

Wie das sehr gut klappen kann, zeigt Euch in unserem Video der mehrfacher Karateweltmeister Harun-veysel Elkol.

"Schafft Euch im Training Eure Oase, Euer eigenes Universum!", rät er.

Um den Körper nicht zu einseitig nur Maschinen, Laufbändern oder Ergometers auszusetzen, bietet Kampfsport eine super Möglichkeit sich aufzuwärmen. Es ist nicht nötig sich auszupowern, vielmehr hilft es Euren inneren "Fluss" zu finden, den Stress des Alltags abzuschütteln, beweglicher zu werden und dabei sogar Vorteile für den Kraftsport zu realisieren. Und Spaß machts natürlich auch noch!

Also haut rein - und viel Spaß natürlich bei unserem Video präsentiert von


Stichworte in diesem Artikel

Aufw?rmen Karate Harun-veysel Elkol mentales Training
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr