Markus Becht verletzt sich in Vorbereitung | Body-Xtreme 

Montag, 23 08 2010

Markus Becht verletzt sich in Vorbereitung

Nur 3 Wochen vor Spanien

IFBB Profi Markus Becht - aktuell in Vorbereitung auf seine 3. Profisaison, die er in diesem Jahr am 11. September in Spanien beginnen wollte - erlitt gestern eine Verletzung im Brust/Bizeps Bereich. Wo genau, konnte bisher noch nicht geklärt werden.

Was war passiert?

Als es gestern anfing stark zu regnen, wurde ein Fenster nicht richtig geschlossen. Es regnete rein. Markus wollte ein Laufband in der Nähe des Fensters verschieben, rutschte dabei aus und zog sich besagte Verletzung zu.

Er hat aktuell 4 Monate Diät hinter sich und sah laut Frau Monika Becht sehr viel versprechend aus.
Auf wer-kennt-wen sagt sie dazu

"...die welt bricht grad zusammen,weil 4 monate diät und es sah so vielversprechend aus und nun das,es muß noch gehn!!!!!!!!!!!!!"

Body-Xtreme wünscht gute Besserung und drückt die Daumen, dass es bis Spanien doch noch klappt.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Markus Becht
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic


Kai Greene wird wieder teilnehmen
Coach George Farah spricht von Comeback


Tampa Pro 2019 - Flashreport
Dexter Jackson erringt 29. Profisieg


American Dream 2019 - Bilder,Ergebnisse, Videos
Das Finale der Sommersaison


Patrick Tuor: SST Training praktisch erklärt
Gabriel Cuzguneanu erfährt das Beintraining seines Lebens