Maldener Powercup 2010 | Body-Xtreme 

Sonntag, 27 06 2010

Maldener Powercup 2010

4. Mal in Folge ein besonderer ?Tag der offenen Tür`

Am 12. Juni fand zum 4. Mal der Maldener Powercup ist Dortmund statt. Für einen Tag unterbricht Bundeskampfrichterreferent Winfried Maldener seinen regulären Studiobetrieb, um diesen ganz spezielles Tag der offenen Tür stattfinden zu lassen.

Dem Wettkampf verbunden, findet hier eine studiointerne Bodybuildingmeisterschaft statt. Die Teilnehmer dort bereitet sich nur auf diesen Studiowettkampf vor, der außerhalb der regulären DBFV Saison liegt.

Für die Teilnehmer ist es eine erste Möglichkeit im kleinen Kreis und innerhalb der Studiogemeinschaft eine Vorbereitung zu wagen. In der Gemeinschaft zieht man ich auch eher gegenseitig bis zum Ende durch, als dass man einander als Konkurrenten betrachtet, wie uns Sieger Andreas Zeller sagte.

Auch bei ihm soll der Maldener Powercup nur der erste Schritt gewesen sein, denn der nächste Schritt auf die Bodybuildingbühne zb. bei einer NRW Meisterschaft soll unbedingt folgen.

Wer es handfester mag, für den haben Maldeners einen Strongman Newcomercup parat. Die Disziplinen sind für den Einstieg geeignet, also von den Gewichten her im "Strongman Universum" als eher gering einzustufen. Allerdings ist die Teilnahme keinesweg auf die leichte Schulter zu nehmen, denn den Siegeswillen der Teilnehmer ist groß. So konnte das Publikum bis zur letzten Disziplin ein Wetteifern zwischen den Teilnehmern in den Disziplinen:

* Bankdrücken (Wiederholungen mit eigenem Körpergewicht)
* Farmers Walk (100 KG)
* Loading Wettbewerb (Autoreifen und Ankerkette)
* Stein heben


erleben.

Abseits der Wettkämpf gibts natürlich auch einige zu sehen. So trafen wir Matthias und Regiane Botthoff, die aus Gudensberg anreisten ( Interview mit Matthias in unserem Video unten ).

Peter Baers, der später noch einen Gastauftritt zeigte, und Marco Kirsebauer, die bei der DM beide für das Studio Maldener an den Start gingen, durften nicht fehlen. Ebenso wie Karsten Pfützenreuter, der Peter begleitete. Außerdem gesichtet: Der 1. Vorsitzende des NRW Verbandes - Dietmar Hoga.

Alles in Allem ein unterhaltsamer Nachmittag für den Kraftsportfan, den auch zukünftig jeder, der in der Nähe wohnt, nicht verpassen sollte.

Ergebnisse Maldener Powercup 2010 ( Bodybuilding )

  1. Andreas Zeller
  2. Florian Lütje
  3. Jürgen Schafer
  4. Jan Klatezk
  5. Lutz Wolf

Ergebnisse Maldener Powercup 2010 ( Strongman )

  1. Timo Waldhoff
  2. Dennis Moog
  3. Krystian Koj
  4. Michael Kissle
  5. Andre Moog
  6. Heiko Schlachta
  7. Morad Ettaki
  8. Florian Oesterling
  9. Rainer Wilhelm
  10. Jürgen Baier
  11. Hennig Funke

Bilder vom Maldener Powercup 2010


Stichworte in diesem Artikel

maldener powercup
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr