Kevins Check - Levrone macht Olympia Probe | Body-Xtreme 

Donnerstag, 15 09 2016

Kevins Check - Levrone macht Olympia Probe

Kevin übt Kür und aktuelle Form

In diesem Jahr ist die Bodybuilding-Welt auf nichts gespannter, als auf das Comeback von Kevin Levrone. Nach 13 Jahren Pause tritt er mit 52 Jahren noch mal mit den Jungs ganz oben an.

Ein standesgemäßes Auftreten ist der Legende sicher: Kevin kam im Privatjet nach Las Vegas. Danach ging es zum Athleten-Meeting, wo er die Startnummer 18 erhielt. Vor Ihm starten Dexter Jackson und nach ihm nur noch Mr. Olympia Champ Phil Heath ins Rennen um den 2016er Mr. Olympia.

"Für mich war es immer wichtig, vor dem Wettkampf mal in die Halle zu gehen, die Atmosphäre zu spüren". sagt er später, als er auch zum ersten Mal seit 13 Jahren wieder die Mr. Olympia Bühne betritt.

Danach gibt er seine Kürmusik an einen Tontechniker und übt auch schon seine Routine. Schaut Euch unten das Video in der Videobox an und seht, wie elegant sich Kevin noch immer zur Musik bewegen kann.

[UPDATE] Schaut Euch Kevin Levrone´s aktuelle Form von heute morgen (Donnerstag) an!

Die Berichterstattung wird präsentiert von

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia 2016 Kevin Levrone
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr