Kelly Ryan auf Bewährung entlassen | Body-Xtreme 

Donnerstag, 26 10 2017

Kelly Ryan auf Bewährung entlassen

3-fache Vize-Ms. Fitness Olympia

Kelly Ryan war im letzten Jahrzehnt eine der besten Fitness Profis der Welt und belegte dreimal den zweiten Platz beim Ms. Fitness Olympia.

Sie war verheiratet mit Craig Titus, einem Riesentalent im Bodybuilding, der allerdings durch seinen kriminellen Lebenswandel dieses Talent nie voll ausschöpfe könnte.

Vor knapp 12 Jahren bekamen die beiden sehr unrühmliche, weltweite Aufmerksamkeit, da USA-weit nach ihnen gefahndet wurde.

Ein Truckerfahrer bemerkte im Dezember 2005 ein brennendes Fahrzeug in der Wüste abseits von Las Vegas. Als die Feuerwehr das Fahrzeug löschte, fand man im Kofferraum darin die ermordete Melissa James, die damals für Kelly und Craig arbeitete. Das brennende Auto gehörte Kelly Ryan.

Die beiden wurden schließlich am Tag vor Heiligabend vom FBI festgenommen.

Nachdem Kelly Ryan zu zwei Strafe von 3 und 13 Jahren verurteilt wurde, kam sie nun auf Bewährung frei. Frühere Anhörungen auf Aussetzung der Feststrafe zur Bewährung waren 2011 und 2014 erfolglos.

Craig Titus bleibt wohl den Rest seines Lebens weiterhin in Haft.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Kelly Ryan
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Big Ramy verlässt Oxygen Gym und Kuwait
Nach 6. Platz beim Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Romans Rückblick
IFBB Pro Roman Fritz Fazit aus Las Vegas


Rob Biasca gewinnt 10000 Euro bei Wüstenchallenge
Sommerliga Sieger weiter auf Gewinnerstrasse


Mr. Olympia 2018 - Legenden Interviews
Roman Fritz bekommt Trainingstipps von Lee Haney und Flex Wheeler


Tuesday Time Travel - Shawn Rhoden
früher Alkoholprobleme, fast Karrierende 2012, jetzt Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Analyse, Bericht und Bilder
Shawn Rhoden entthront Phil Heath