Kelly Ryan auf Bewährung entlassen | Body-Xtreme 

Donnerstag, 26 10 2017

Kelly Ryan auf Bewährung entlassen

3-fache Vize-Ms. Fitness Olympia

Kelly Ryan war im letzten Jahrzehnt eine der besten Fitness Profis der Welt und belegte dreimal den zweiten Platz beim Ms. Fitness Olympia.

Sie war verheiratet mit Craig Titus, einem Riesentalent im Bodybuilding, der allerdings durch seinen kriminellen Lebenswandel dieses Talent nie voll ausschöpfe könnte.

Vor knapp 12 Jahren bekamen die beiden sehr unrühmliche, weltweite Aufmerksamkeit, da USA-weit nach ihnen gefahndet wurde.

Ein Truckerfahrer bemerkte im Dezember 2005 ein brennendes Fahrzeug in der Wüste abseits von Las Vegas. Als die Feuerwehr das Fahrzeug löschte, fand man im Kofferraum darin die ermordete Melissa James, die damals für Kelly und Craig arbeitete. Das brennende Auto gehörte Kelly Ryan.

Die beiden wurden schließlich am Tag vor Heiligabend vom FBI festgenommen.

Nachdem Kelly Ryan zu zwei Strafe von 3 und 13 Jahren verurteilt wurde, kam sie nun auf Bewährung frei. Frühere Anhörungen auf Aussetzung der Feststrafe zur Bewährung waren 2011 und 2014 erfolglos.

Craig Titus bleibt wohl den Rest seines Lebens weiterhin in Haft.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Kelly Ryan
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Shawn Rhoden nicht bei Arnold Classic 2018
Medizinischer Notfall zwingt Ihn zur Absage


Vivien Pfister wird 1. Deutsche IFBB Elite Pro Athletin
Profidebüt am 22. März in Griechenland


USA Update - Arnold Endspurt
Die 212er und Open Jungs im Monat vor der Arnolds


Zeitreise - Ronnie Coleman bei der Arnolds Classic 2001
Die beste Form seiner Karriere?


USA Update - Von Klinik und Comeback
Colemans OP und Comeback von Dennis Wolf


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Mitte - Bilder
Die Bilder der kommenden Newcomer Athleten