Kai Greene raus - Mr. Olympia Hype oder Skandal | Body-Xtreme 

Donnerstag, 10 09 2015

Kai Greene raus - Mr. Olympia Hype oder Skandal

The Predator nicht auf der Teilnehmerliste

Kai Greene galt als einer der Favoriten für den diesjährigen Mr. Olympia und insbesondere nach seinem Battle mit Phil im letzten Jahr, waren die Fans gespannt auf ein erneutes Aufeinandertreffen der beiden in 2015.

Alles aus?

Erstaunlicherweise ist auf der offiziellen Mr. Olympia Website kein Bild mehr von Kai Greene zu finden. Zwar ist er in der Liste der qualifizierten Athleten, jedoch bestätigt das nicht seine Teilnahme.

Gestern schien die Deadline für die Teilnahmeerklärung zu sein, die Kai wohl verstreichen ließ. Auch im Preview auf Flexonline taucht der Name Kai Greene an keiner Stelle auf.

Hype oder Skandal?

Die IFBB lässt sich beim Verstreichen von Fristen nicht lumpen und ließ sogar schon Cedric McMillan in Brasilien außen vor und verweigerte die Teilnahme an der Arnold Brasil, weil er nicht pünktlich zum Athletenmeeting vor Ort war.

Auf der anderen Seite gehört die Flexonline Website AMI, dem Veranstalter des Mr. Olympia. Vielleicht ist das Ganze auch nur eine weitere Zutat, um in diesem Jahr weitere Spannung zu erzeugen und Kai taucht plötzlich auf.

Auch Peter McGough, Senior Editor bei Muscular Development, wartet bislang noch auf eine offizielle Bestätigung, ob Kai Greene drin ist oder draußen ist.

Wie es weiter geht, erfahrt Ihr natürlich sobald es Neuigkeiten gibt auf Body-Xtreme!


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia 2015 Kai Greene
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr