Interview mit Zack Khan auf der Arnold EXPO | Body-Xtreme 

Sonntag, 06 03 2011

Interview mit Zack Khan auf der Arnold EXPO

Comeback im nächsten Jahr geplant

Auf der Arnold EXPO trafen wir Zack Khan. Der britishe Profibodybuilder verletzte sich letzten Sommer schwer und riss sich beide Quadrizeps.

In Columbus demontrierte er uns, dass er mittlerweile wieder in der Lage ist problemlos zu laufen.
im Training ist er auch wieder und kann Beinbizeps und leichtes Beinstrecken machen.

Für Zack Khan ist es keine Frage, dass er irgendwann wieder auf der Bühne stehen wird, es würde nur noch auf den Zeitpunkt ankommen.

Zur Zeit versucht er Schritt für Schritt der alte Zack Khan zu werden:

Zuerst habe ich versucht zu Llaufen.
Als ich Laufen konnte, wollte ich Rennen können. Als ich Rennen konnte, wollte ich wieder trainieren können.
Ich arbeite mich Schritt für Schritt nach vorne."


Sein Profidebüt, das aktuell noch aussteht, hat er für Anfang nächsten Jahres anvisiert.

Am Ende unseres Videos unten zeigen wir auch einen letzten Blick auf die Messe, wo unmittelbar nach dem Interview die Abbauarbeiten aufgenommen wurden

Alle Videos zur Arnolds Classic 2011 hier.
Alle Artikel zur Arnold Classic 2011 hier


Stichworte in diesem Artikel

ASC 2011 EXPO Zack Khan
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr


Victor Martinez wird US-Bürger
Keine Einreiseschwierigkeiten mehr zu erwarten


Int. Deutsche Meisterschaft 2019 - Bilder, Ergebnisse, Videos
Komplettpaket der Body-Xtreme Vor-Ort-Berichterstattung


Int. Deutsche Meisterschaft 2019 - Waage und Posing Patrouille
Bilder und Videos am Abend vor dem Wettkampf


Int. Rhein-Neckar-Pokal 2019
Bilder, Ergebnisse, Videos