Interview mit Roland Kickinger | Body-Xtreme 

Freitag, 13 07 2012

Interview mit Roland Kickinger

Seine Anfänge in den USA, sein Weg von den Profis bis zum Film und sein Rat an alle Newbies

Roland Kickinger stammt aus Österreich und absolvierte zunächst eine Lehre in der Hotelbranche, bevor er sein Leben voll und ganz dem Bodybuilding widmete, seine Heimat hinter sich ließ und nach Venice ging.

In unsere Interview, dass wir in seinem Sexynutrition Store in Hollywood machten, verrät er uns, dass er die erste Zeit in den USA im Auto oder im damaligen World´s Gym von Joe Gold schlief.

"Viele Jungs fangen am Venice Beach an. Wenn dann irgendwann die Ersparnisse zu Neige gehen, dann gehts für die meisten dann wieder ab nach Hause.", blickt Roland Kickinger zurück.

Für Ihn ging es zunächst zu den Profis und auf einige Titelseiten u.a. vom IRONMAN Magazin. 1999 nahm er dann zum letzten Mal bei den Profis bei der Arnolds Classic teil.

Danach ging es auf ins Filmgeschäft, wo er 3 Staffeln lang in der Baywatch-Parodie "Son of the Beach" vor der Kamera stand.

Mittlerweile betreibt er mit Sexynutrition ein Konzept von maßgeschneiderter Trainings- und Ernährungsberatung und hat mehrere Shops quer durch die USA, die diesem Konzept folgen.

Auch wenn er nach eigener Aussage sein volles Potential im Bodybuilding nie entfalten konnte, denkt er gern an die Zeit als aktiver Profi zurück und verfolgt heute noch das aktuelle Geschehen. Natürlich ist er auch dem Eisen treu geblieben und ist fast täglich am Pumpen.

Viel Spaß bei unserem Interview unten in der Videobox mit IFBB Profi Roland Kickinger!


Stichworte in diesem Artikel

Roland Kickinger Sexynutrition
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr