Int. Südwestdeutsche Meisterschaft 2008 | Body-Xtreme 

Montag, 17 11 2008

Int. Südwestdeutsche Meisterschaft 2008

Ilario Rongioletti erringt Gesamtsieg

Vergangenen Samstag fand in der Konrad-Frey Halle die Int. Südwestdeutsche Meisterschaft als Qualifikation der Hessen und Rheinlandpfälzer zur Int. Deutschen Meisterschaft statt.

Den Gesamtsieg errang Ilario Rongioletti, der sich extrem verbessert zeigte. Zwar hatte er noch nicht ganz die Härte vom Vorjahr war aber wesentlich voluminöser. Er errang zuvor den Sieg in der Männerklasse 5, wird zur Int. DM allerdings runter in die Männer 4 bis 100kg gehen. Zum Wiegen hatte Ilario 100,2kg an diesem Tag.

Der Zweitplatzierte in der Männer 5, Niklas Langer, machte allerdings auch keine schlechte Figur. Die Form stimmt, er braucht noch etwas Ausstrahlung um einfach besser rüberzukommen.

Am härtesten umkämpft war der Sieg in der Männerklasse 3. Slavomir Rogoza kam hart wie immer. Mit dieser Verfassung kann man natürlich keinerlei Strukturschwächen verbergen, die leider im Laufe der Jahre bei ihm offensichtlicher werden. Obwohl er der härteste Teilnehmer in der Klasse war, kam er deshalb in der Gunst der Kampfrichter nicht über Platz 3 hinaus.


Mit einer hervorragenden Form wuasste an diesem Tag "Überraschungsteilnehmer" Serkan Cetin zu überzeugen. Serkan entschloss sich spontan zur Teilnahme und zeigte sich in einer Form, die sich viele von ihm zur WM Quali gewünscht hätten. Endlich auch Teilung und Einschnitte im Beinbizeps, von der Seite sind die Beine kollosal. Mit 81,1kg war er der leichteste Teilnehmer dieser Klasse bis 90kg und wird zur Int. DM dann in die Männer 2 bis 80kg gehen.

Dort wird er auf Antonio Murania treffen, der hier die Männerklasse 2 für sich entscheiden konnte. Antonio ist zur Zeit in seiner absoluten Bestform. Die Beine waren schon immer Klasse ( Fingertiefe Einschnitte und ordentlich Volumen ), der Oberkörper steht dem jedoch in Nichts nach. Die Präsentation ist ebenfalls super. Hier wird man sich auf ein wirklich spannendes Duell zur International Deutschen Meisterschaft freuen können.

Karl-Heinz Tiegel hatte in der Männer 1 leider keinen Konkurrenten konnte aber zuvor mit seiner super Härte bereits den Seniorengesamtsieg für sich entscheiden.

Unsere Bildergallerien
Vorwahl
Finale

Weitere Artikel zur Int. Südwestdeutschen Bodybuilding Meisterschaft 2008

Live-Ticker
Ilario Rongioletti erringt Gesamtsieg

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!
Werbung


Werbung

Weitere News

AMERICAN DREAM - Flashreport
Erste Fotos direkt aus Fulda


USA Update - Verbesserungswütig
Lenartowicz will klassischere Linie, Gaspari über Classic Bodybuilding und weitere News


Carstens Kommentar zu BBN Pure und Maca Arginin
PURE oder lieber MACA?


Arnold Asia - Flashreport
Deutsche Beteiligung in Hongkong


Bodybuilderin durch Wettkampfteilnahme des Sozialbetruges überführt
Verurteilung zu 8 Monaten, sowie 18 Monaten Betreuung


EVLs Prague Pro - Dennis Wolf als Ehrengast angekündigt
Keine Teilnahme in diesem Jahr