Int. Donau Cup 2010 - Gesamtreport | Body-Xtreme 

Donnerstag, 04 11 2010

Int. Donau Cup 2010 - Gesamtreport

Ergebnisse, Bericht und Video der Männer

Der Int. Donau Cup 2010 gab schonmal einen ersten Vorgeschmack auf den Rhein-Neckar Pokal, der dieses Wochenende stattfinden wird. Insbesondere das Juniorenfeld war vielversprechend.

Aleksander Esden-Tempski hat zu so einem fr?heren Saisonzeitpunkt schon eine sehr gute H?rte, es bleibt zu hoffen, dass er sie bis zur Int. DM noch konservieren kann. Im Body-Xtreme Interview verriet er uns, dass er seine Quali zur Int. DM ?ber die Int. Bayrische versuchen wird.

Patrick Ficca aus dem Juniorenschwergewicht wird sich hingegen ?ber den Rhein-Neckar Pokal qualifizieren wollen. Seine Form war noch nicht ganz so hart, trotzdem blieb nicht verborgen, welches Potential in Ihm schlummert. Schon sehr massiv, tolle Arme, dicke Brust; wenn er die n?chsten Jahre am Ball bleibt, wird noch viel von ihm zu h?ren sein.

Die im Fr?hjahr eingef?hrte und kontrovers diskutierte Bikiniklasse tr?gt nun erste Fr?chte - ABER: Es handelt sich hier nicht um eine Newcomerklasse, die M?dels mal eben in der Pause zwischen den Diskobesuchen Freitags- und Samstagsabend abgreifen k?nnen.

Ramona Valeria Alb und Figen ?zdemir aus Schorndorf, die als 1. und 2. am Ende platzierten, zeigten sich mit einer tollen B?hnenpr?senz und durchtrainiertem K?rper.

Eine Nebenwirkung der Bikiniklasse mag zumindest kurzfristig eine Ausd?nnung der Figurklasse sein, hier waren nur 2 Teilnehmerinnen am Start.
Barbara Petridou hat einen sehr straffen, durchtrainierten Body, k?nnte allerdings darunter leiden, dass es im Deutschland keine Einteilung nach der K?rpergr??e gibt.
So ist es recht schwierig, sie mit wesentlich gr??eren Athletinnen wie hier Sabrina Kalb, die zweite wurde, zu vergleichen. W?re die Entscheidung anders herum gefallen, so w?re die auch akzeptabel gewesen.

Mario Stiegler in der Frauen 1 war leider die einzige Teilnehmerin, brauch sich aber nicht verstecken. Insbesondere ihre tiefseparierten Bauchmuskeln sind ein echter Blickfang. Ihr recht schmaler Knochenbau in Kombination mit ihren runden Muskeln, bilden ein interessantes Paket, welches man umbedingt mal international an den Start bringen sollte.

Ute ?bersch?r war in der Frauenklasse allerdings der ?berflieger. Massiv und hart, nahm sie sich einen Kritikpunkt aus der 2008er Saison zu herzen und bot eine bessere Pr?sentation. Das Puiblikum war zumindest total aus dem H?uschen.
Sie wird leider nicht mehr die Saison starten, wie sie Interview mit Body-Xtreme erkl?rte, da eine OP f?r sie ansteht. Wir w?nschen ihr alles Gute.

Alex Stampoulidis bei den Masters rockt die B?hne mehr als die Junioren :-) Klassische K?relemente zu Beginn und dann eine nette Tanzeinlage in seiner Posingroutine, ganz klar, dass der Best Posing Pokal sp?ter an ihn ging.

Neriman Ismail Niyaz, der das Leichtschwergewicht und den Gesamtsieg errang, fiel schon durch seine B?hnenpr?senz aus dem Lineup auf.
Extravertiert mit dem richtigen Ma? jedoch an Gelassenheit, zeigte eine moderne K?r mit sch?nen ?bergangen, aber ohne gro?en Rumgehampel. Dazu noch eine tolle Form, mit tollem Sixpack. Eben eine gute Mischung, um sowohl alte wie auch j?ngere Bodybuildingfans gleicherma?en anzusprechen.

F?r die sp?tere Saison muss er noch mehr H?rte in die Beine bekommen. Bei 83kg stellt sich auch grunds?tzlich die Frage, ob er zur Int. DM nicht sogar in die M?nner 2 runter geht.

Alles in allem eine tolle Veranstaltung, die gekonnt von Uli Sandfort moderiert und von Thomas Klopfer & Daniela Herzog moderiert wurde - abgerundet durch die unterhaltsamen Gastauftritte von Ronny Rockel, Mario Riegel und seiner Tochter Talena.

Videos zum Int. Donau Cup 2010

Unser Video Channel zum Int. Donau Cup 2010

Bildergalerien zum Int. Donau Cup 2010

Ergebnisse Int. Donau Cup 2010
ACHTUNG: Platzierungen stehen in vorletzter Spalte!

Startnummer Name Studio Ort Platzierung Punkte
Bikini Klasse
1 Daniela Bachler-Zank Fun Sports Kleve 5 30
3 Nici Vo? Bodybuilding e. V. Walldorf 4 19
2 Manuela Schauder Sportselite M?nchen 3 17
5 Figen ?zdemir SMASH Schorndorf 2 9
4 Ramona Alb SMASH Schorndorf 1 9
Frauen Fitness Figur
9 Sabrina Kalb Vitalife Tauberbischofsheim 2 10
8 Barbara Petridou SMASH Schorndorf 1 8
Frauen I
15 Maria Stigler Allstars-LZ Augsburg 1 38
Frauen II
14 Deniz Karaman Allstars-LZ Augsburg 3 45
12 Ira Bernstorf Time Fit Bad Laer 2 23
13 Ute ?bersch?r Body Planet Ludwigsburg 1 13
Junioren I
18 Aleksander Esden-Tempski Top Fit Olympia Ingolstadt 1 12
19 Andrej Hembuch KSC Frauenau 3 36
20 Alex Sch?nberger KSC Frauenau 4 48
21 Sven Stehlig Fun & Fit Gerlingen 2 24
Junioren II
22 Patrick Ficca Herzog's Fitness & Gesundheit Ulm 1
Senioren
25 Luigi La Pica Herzog's Fitness & Gesundheit Ulm 6 70
24 Thomas Wagner Body Gym Mannheim 5 62
27 Sven Hertler Olympic Esslingen 4 48
26 Udo R?mhild Powerhouse Ludwigsburg 3 31
28 Christian Unfried Fitnesscenter Schardt Herzogenaurach 2 29
29 Alex Stampoulidis SMASH Fitness Park Schorndorf 1 12
Classic Bodybuilding
31 Anton Maurer Fun Sports Kleve 5 60
35 Dimitrios Nikolaickis Finest Fitness Reutlingen 4 39
32 Alex Weigle Fitness Welt Offenbach 3 37
34 J?rgen G?nzel SMASH Fitness Park Schorndorf 2 31
33 Jens Paulzen Allstars-LZ Augsburg 1 12
M?nner I
38 Remzi Ercigiz Allstars-LZ Augsburg 3 28
37 Marcus Ha?mann Einzelmitglied Karlsruhe 2 25
39 Christian Unfried Fitnesscenter Schardt Herzogenaurach 1 18
M?nner II
42 Sven Hertler Olympic Esslingen 5 60
43 Ralf Jelsen Eddis Fitness Augsburg 4 48
41 Osman Gemrikli BodyGym Mannheim 3 33
45 Guiseppe Celico Powerhouse Ludwigsburg 2 27
44 Alex Stampulidis SMASH Fitness Park Schorndorf 1 12
M?nner III
46 Jens Schmiedl Fitness Welt Offenbach 6 69
48 Sascha Jegler SMASH Fitness Park Schorndorf 5 60
47 Udo R?mhild Powerhouse Ludwigsburg 4 51
50 Marc Gracias SMASH Fitness Park Schorndorf 3 33
51 Robert Wallenta Fitnesscenter Schardt Herzogenaurach 2 27
49 Neriman Ismail Niyaz Finest in Fitness Esslingen 1 12
M?nner IV
72 Thomas Wagner BodyGym Mannheim 5 60
57 Ahmet Ayabil Fitness Welt Offenbach 4 43
61 Peter Laabs BodyGym Mannheim 3 30
58 Stefan Scheil SMASH Fitness Park Schorndorf 2 25
60 Markus Edinger BodyGym Mannheim 1 21
M?nner V
52 Manuel Sch?mbs Allstars-LZ Augsburg 1
Gesamtsieg: Neriman Ismail Niyaz

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Donau Cup 2010 Wettkampf Alex Stampoulidis Neriman Ismail Niyaz
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Murat Demirs Ergebnis in Miami
1. IFBB Elite Pro Wettkampf in den USA


Shawn Rhoden Skandal - Vorwurf, Opfer, Titel
Was? Wer? Wie geht es weiter?


Anthony Zugic - Brust- und Beintraining
Aesthetics and Power


Cologne Beach Style 2019 - Ergebnisse, Bilder, Videos
7jähriges Jubiläum in Köln


Haftbefehl gegen Shawn Rhoden
Keine Titelverteidigung möglich!


Cologne Beach Style 2019 - Anmeldeschluss
Bis 09. Juli anmelden und mitmachen!