Gigantensätze | Body-Xtreme 

Freitag, 19 03 2010

Gigantensätze

Gigantensatz-Prinzip nach Milos Sarcev

Wie funktionieren Gigantensätze ? Beim Gigantensatz-Prinzip nach Milos Sarcev werden 8-10 Übungen zu einer Muskelgruppe hintereinander gereiht und ohne Pause ausgeführt.

Das Programm ist sehr variabel, d.h. fast alles ist möglich, Hauptsache ist, man trainiert als Gigantensatz.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man bei relativ geringem Zeitaufwand, sehr viele verschiedene Übungen mit ins Training einbauen kann und den Zielmuskel deshalb auf verschiedene Weise stimulieren kann.

[Update 27.03.10] Wer mal gegen Milos direkt im Gigantensatz antreten möchte hat auf der FIBO 2010 Gelegenheit dazu.

Im Video unten könnt ihr IFBB Profi Daniel Hill sehen, der von Milos Sarcev betreut wird und erklärt, wie die Gigantensätze funktionieren.


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr