Fouad Abiad - Was auf der Arnolds schief lief | Body-Xtreme 

Dienstag, 15 03 2011

Fouad Abiad - Was auf der Arnolds schief lief

Absturz vom dritten in L.A. auf zwölften Platz in Columbus

Fouad Abiad kam in Los Angeles mit dem 3. Platz nicht nur auf die Quali zum Mr. Olympia sondern auch in Schlagdistanz für den Sieg. Ganz anders das Bild bei der Arnolds Classic 2011 2 Wochen später: Fouad war weniger voll und weicher und stürzte auf Rang 12 ab; nur Essa Obiad und Robert Pitrokowicz kamen noch nach ihm ins Ziel.

Was war passiert?

Fouad hatte in Los Angeles div. Termine und Shootings nach der LA FLEX Pro und kam Diestag wieder in seine Heimat Kanada zurück.

Da er sich nach der Reiserei noch etwas erschöpft und dehydriert fühlte, machte er zunächst ein Armtraining, um dann am darauffolgenden Mittwoch Beine zu trainieren.

Das Beintraining klappte super, "der Pump war unglaublich", wie Fouad in seinem Blog schreibt, bis er sich jedoch beim Kniebeugen den Adduktor zehrte.

Damit war weiteres Beintraining bis zur Arnolds, die 1 1/2 Wochen später stattfinden sollte, kein Thema mehr.
Zumindest konnte er noch sein täglichen Cardio machen.

In Columbus angekommen begann er mit dem Laden. Sein Körper schien die Kohlenhydrate allerdings nicht wirklich aufzunehmen. Kurz nach einer Mahlzeit war er zwar schwerer und voller, 2 Stunden später sank das Gewicht und die Fülle war weg.

Hinzu kam, dass er sich beim Einkaufen in Columbus wohl vergriffen hatte und die frische Hähnchenbrust, die er im Laden kaufte, voll mit Salz war.

Entsprechend sah auch das Ergebnis aus:
Nicht ausreichend voll, da er die Carbs nicht in die Muskeln bekam und zusätzlich - Dank dem ungewolltem "Salz-Loading" - deutlich wässriger.

Zumindest kann ihm die Quali zum diesjährigen Mr. Olympia niemand mehr nehmen und er hat die Möglichkeit in Las Vegas wieder alles richtig zu machen.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Fouad Abiad LA FLEX PRO 2011 asc 2011
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News