Flex Wheeler: Not-OP und Bein amputiert? | Body-Xtreme 

Montag, 21 10 2019

Flex Wheeler: Not-OP und Bein amputiert?

Gerüchte um schlimmen Zustand der Legende

Flex Wheeler gab vor 2 Jahren sein Comeback auf der Mr. Olympia Bühne mit damals 52 Jahren. Es war seine Rückkehr nach einer Reihe von gesundheitlichen Rückschlägen wie einer Nierentransplantation.

Diese Woche nun eine schockierende Nachricht: Die Bodybuilding Legende soll eine Not-OP erfahren haben. Dabei soll ihm teilweise das rechte Bein amputiert worden sein, wie Evolution of Bodybuilding berichtet.

Die OP soll bereits letzte Woche stattgefunden haben. In einigen Tagen soll auch mit einem offiziellen Statement zu den Gerüchten von Flex Wheeler gerechnet werden können.

Flex Wheeler war neben Kevin Levrone wohl der beste Bodybuilder, der nie Mr. Olympia wurde.


Stichworte in diesem Artikel

Flex Wheeler
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr