DBFV e.V. Mens Physique Cup powered by OLIMP | Body-Xtreme 

Sonntag, 09 04 2017

DBFV e.V. Mens Physique Cup powered by OLIMP

Bilder, Ergebnisse, Video und Interviews

Am 2. Endverbrauchertag fand auf der FIBO der DBFV e.V. Männer Physique Cup powered by OLIMP statt. 14 eingeladene Athleten konnten um Preisgeld von insgesamt 900 Euro gegeneinander antreten, wobei das Finale einer vorangegangenen Deutschen Meisterschaft das Mindesteinladungskriterium war.

Mohamed Marian Jomaa, der erste Gesamtsieger der damals neuen Deutschen Junioren & Masters Meisterschaft in der Mens Physique, konnte in Köln den Sieg vor Marius Gierga und dem Junior Tufan Varli mit nach Hause nehmen. Mohamed verrät im Siegerinterview, dass er diese Saison zwar weiterhin teilnehmen wird, aber ins Classic Bodybuilding dabei wechseln wird!

Schaut Euch unten die Fotos, das Video vom Wettkampf sowie die Interviews der TOP 3 an.

Ergebnisse DBFV e.V. Männer Physique Cup 2017 powered by OLIMP
  1. Mohamed Marian Jomaa
  2. Marius Gierga
  3. Tufan Varli
  4. Alessandro Greco
  5. Christoph Friedl
  6. Kevin Pechter
  7. Alexander Friedl
  8. Rico Lopez Gomez
  9. Marvin Villwock
  10. Roman Borgmann
  11. Farris Elghadi
  12. Kai Nungesser
  13. Roj Emazagros
  14. Matthias Kempin
Bilder DBFV e.V. Bikini Cup 2017 powered by OLIMP
 
Für Fotos HIER KLICKEN
Die Berichterstattung wird präsentiert von

Werbung

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

fibo power 2017 olimp dbfv mens physique cup
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Anthony Zugic - Brust- und Beintraining
Aesthetics and Power


Cologne Beach Style 2019 - Ergebnisse, Bilder, Videos
7jähriges Jubiläum in Köln


Haftbefehl gegen Shawn Rhoden
Keine Titelverteidigung möglich!


Cologne Beach Style 2019 - Anmeldeschluss
Bis 09. Juli anmelden und mitmachen!


Lubeca Musclebeach 2019 - Ergebnisse, Bilder, Videos
Saisonauftakt zur Sommersaison 2019


Amateur Mr. Olympia Spain - Rückblick mit Tobi und Nico
Tonias Timmers und Nico Spedicato in Alicante