Ferrigno Legacy 2017 | Body-Xtreme 

Dienstag, 21 11 2017

Ferrigno Legacy 2017

Brandon Curry besiegt Cedric McMillan

Vergangenes Wochenende fand in Kalifornien die IFBB Proleague Ferrigno Legacy statt. Obwohl der Wettkampf recht spät im Jahr ist (immerhin 2 Monate nach dem Mr. Olympia) waren einige prominente Athleten am Start.

Brandon Curry packt weiter drauf und war prall & voll wie nie. In einigen Posen schien er von der Masse her sogar Cedric McMillan zu überragen.

Die Entscheidung fiel auch jeweils im Kampfgericht recht klar für Brandon auf Platz 1 und Cedric auf 2. Schade, hatte Cedric mit dem Sieg bei der Arnolds Classic im Frühjahr einen super Start - entsprechend lang war natürlich auch sein Wettkampfjahr gewesen. Hoffen wir, dass er sein Potential bald zu 100% ausschöpfen kann.

Unten in der Videobox könnt Ihr Euch den direkten Vergleich der beiden ansehen.

Bilder Ferrigno Legacy 2017
 
Für Fotos HIER KLICKEN
Die Berichterstattung wird präsentiert von

Werbung

TOP 5 Ergebnisse Ferrigno Legacy 2017

1. Brandon Curry
2. Cedric McMillan
3. Josh Wade
4. Jose Raymond
5. Manuel Romero

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Ferrigno Legacy 2017
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic


Kai Greene wird wieder teilnehmen
Coach George Farah spricht von Comeback


Tampa Pro 2019 - Flashreport
Dexter Jackson erringt 29. Profisieg


American Dream 2019 - Bilder,Ergebnisse, Videos
Das Finale der Sommersaison


Patrick Tuor: SST Training praktisch erklärt
Gabriel Cuzguneanu erfährt das Beintraining seines Lebens