Ex Bikini Olympia Nicole Nagrani tötet Frau bei Verkehrsunfall | Body-Xtreme 

Montag, 16 12 2013

Ex Bikini Olympia Nicole Nagrani tötet Frau bei Verkehrsunfall

Richter verhängt Strafe von 166 $

Die Gewinnerin des Bikini Olympia 2011 und zweifache Siegerin der Sheru Classics Nicole Nagrani hat im vergangenen Frühjahr eine 78 Jahre alte Frau überfahren, die bei diesem Verkehrsunfall starb.

Wie in der vor kurzem geführten Gerichtsverhandlung zu Tage trat, verlor Nicole Nagrani den Blick auf die Straße als Sie Ihr Mobiltelefon benutzte.

Sie erfasst dabei die Leona D. die gerade die Praxis Ihrer Arzt verließ. Dessen Überwachungskamera filmte den Vorfall.

Nicole Nagrani erhielt nun vor Gericht eine Strafe von lediglich $166, da Sie Ihr Fahrzeug nicht für eine Fußgängerin stehen brachte.

Auch wenn die Strafe als äußerst gering einzuschätzen ist, dürfte der Vorfall das Leben der erst 19 Jahre alten Athletin derart durcheinander gebracht haben, dass sie in diesem Jahr beim Bikini Olympia gar nicht erst an den Start ging.


Stichworte in diesem Artikel

Nicole Nagrani
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Flew Lewis: Rhodens Tod hätte verhindert werden können
212 Champ ist sich sicher


Mr. Olympia 2018 Shawn Rhoden tot
Plötzlich und unerwartet im Alter von 46 Jahren


Int. Süddeutsche Meisterschaft 2021
Ergebnisse und Bilder


Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour