Evan Centopani zeigt Herz | Body-Xtreme 

Freitag, 30 11 2012

Evan Centopani zeigt Herz

Besuch bei krebskrankem Fan

Vor kurzen erhielt die Supplementfirma "Universal" eine Email eines gewissen Chris Slavin, 22 Jahre alt, der Anfang des Jahres die Diagnose von Herz Krebs bekam. Diese Form des Krebses ist sehr sehr selten.
Nun fragte er um die Möglichkeit das Animal Team und Evan "Ox" Centopani einmal treffen zu können und ob sie ihn im Krankenhaus besuchen könnten da er nicht heraus kann. Vielleicht hätten sie auch einige signierte Poster, welche er in seinem Zimmer aufhängen könnte um es so ein wenig mehr persönlicher zu gestalten. Er hatte auch Verständnis falls es nicht möglich sein würde, da ja alle sehr viel unterwegs und viel Arbeit hätten.

Diese Email erreichte schließlich Evan Centopani, der den Hergang wie folgt schilderte:

"Ich habe die Email von Chris mittwochs abend weitergeleitet bekommen. Ich war gerade am Vortag von Termin zu Termin mit meinem Vater unterwegs, der, Ironie des Schicksal, aufgrund einer Krebserkrankungen die einen Lungenflügel und ein Teil des Herzens letztes Jahr entfernt bekam und seitdem Chemotherapie erhält. Leider erhielt mein Vater die Nachricht, dass der Krebs mittlerweile schon gestreut hat. Am Tag nach Chris´ Email war ich mit meinem Vater in einer Klinink in Brooklyn, was nicht weit weg von Chris war, weshalb wir uns traffen."

Evan und das Animal Team wurden durch ein MD Team begleitet. Zur Freude von Chris gab es eine Animal Trainingstasche, Animal t-shirts, Posters(mit Unterschrift) und von Evan Centopani ein signiertes Buch. Es wurde einige Stunden sich unterhalten, gelacht, es wurde auch mal nachdenklich aber am Ende gab es strahlende Gesichter. Chris Slavin war seit Jahren nicht mehr so glücklich und diese positive Grundstimmung wird ihm sicherlich auf seinem nicht leichten Weg weiter helfen! Das Animal Team, MD und Evan gingen zwar auch nachdenklich, auf Grund der Situation, aber ebenfalls mit einem Strahlen an diesem Tag, denn sie hatten jemanden helfen können und machten ihn glücklich. Der Individualsport Bodybuilding wurde zum Teamereignis!

Nicht, dass es um Werbung geht, aber es ist wichtig, dass der Sport oder die Sportler auch etwas zurück geben. Der Sport oder der Erfolg jedes einzelnen oder des Teams ist wichtig, aber man sollte immer die Nähe zur Realität halten. Es gibt fast immer Dinge, die schlimmer oder wichtiger sind. Bodybuilding ist ein individueller Sport, wo jeder nach dem bestmöglichen für seinen Körper strebt. Manchmal wird das als arrogant oder eigensinnig angesehen und das Verhalten der Sportler kritisiert. Aber an diesem Beispiel wird deutlich das es wirklich mehr gibt als nur den Sport das eigene Ich.

Chris Slavin hat seinen eigenen Kampf zu meisterns und bat um Hilfe. Es wurde keine Sekunde gezögert und aus einem Individum wurde ein Team!

Evan und das Animal Team zeigten Größe und Feingefühl. Das ist ein Zeichen von Menschlichkeit in diesem doch harten Geschäft. Leider wird dies viel zu selten in der Öffentlichkeit bekannt,

Hut ab und ein Danke schön an Evan und Animal, das sie gezeigt haben das Bodybuilder nicht nur Eisenkrieger, sondern Menschen mit Gefühl und Aufrichtigkeit sind!

 

PS: Chris hatte heute morgen seine OP und laut seiner Schwester bisher alles gut überstanden. Wir drücken weiter die Daumen

Mehr News aus den USA in unserer wöchentlichen Kolumne USA Update immer Donnerstag von unserem Teammitglied Christian


Stichworte in diesem Artikel

Evan Centopani
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr