Eklat bei NAC Universe 2012 | Body-Xtreme 

Montag, 26 11 2012

Eklat bei NAC Universe 2012

Türkischer Athlet vom Verbandschef aus Siegerehrung geholt

Eigentlich sollte es eine ganz normale der 14 Klassensiegerehrung sein, als die Athletik 2 Klasse bei der NAC Universe 2012 zur Pokalvergabe auf die Bühne trat. Als jedoch Ferhat Magan auf den zweiten Platz aufgerufen wird, springt sein NAC Präsident der Türkei Ali Aslan sofort auf und ruft Ihm etwas zu.

Ferhat bleibt im Bühnenhintergrund stehen und geht nich vor um seinen Pokal entgegen zu nehmen. Währenddessen kommt Ali Aslan auf die Bühne, nimmt seinen Athleten und schickt Ihn geradewegs ohne Pokal von der Bühne.

Danach zieht Ali Aslan seine NAC Krawatte aus und legt diese direkt dem Hauptkampfrichter mit einem recht eindeutigem Kommentar auf den Tisch und verlässt die Halle.

Wir wollten natürlich wissen, was los war und haben Ali Aslan unmittelbar danach interviewt.

"Ich bin seit 4 Jahren Vorsitzender der NAC in der Türkei und hattee schon gute hundert Sportler hier her gebracht, die auch einige Titel mitgenommen haben. Bis zum heutigen Tag hab ich aber noch nie so eingegriffen, wie es heute der Fall war... Wenn man Kampfrichter aus 28 Ländern in der Halle hat, kann es nicht angehen, dass man in einer Athletikklasse von 11 Kampfrichtern 3 aus Frankreich hat und 2 aus Belgien und diese Nationen dann einem, der eigentlich gewinnen müsste, den 3. Platz geben, ist es doch ganz ersichtlich, was da für ein Spiel gespielt worden ist.

Das ist eine Respektlosigkeit, die die NAC leider seit 2010 bei uns macht. Und - da bin ich, klipp und klar  offen - meine Sportler sind einfach zu Gut für diese NAC.", sagt Ali Aslan, Vorsitzender der NAC Türkei.

Ali Aslan weiter: "Ich habe den NAC zeigen wollen, dass ich sowas nicht dulde und das war das, was ich auf der Bühne gezeigt habe."

Wir wollten natürlich auch die Seite des Veranstalters zu Wort kommen lassen und holten Dirk Kau, vom NAC Deutschland Präsidium, vor die Kamera.

"Das war ein Hammerfeld und wenn mein Athlet Vize Mr. Universe werden würde, da würde ich mich freuen und nicht den Athleten bitten, die Bühne zu verlassen. Das ist unsportlich, das ist respektlos, sowas tut man einfach nicht!", sagt Dirk Kau von der NAC Germany

Emotionen gehören zum Sport dazu,man kann auch Emotionen zeigen, aber das kann auch in einem ruhigeren Rahmen passieren...Wir sprechen hier über den ersten und zweiten Platz bei einer stark besetzen Universe Wahl. Ich lade jeden ein 25 Athleten zu bewerten und dabei jede Nation zufrieden zu stellen - das werden wir im Bodybuilding wohl nie schaffen.",sagt Dirk Kau weiter.

Ihr könnt Euch das Video mit den beiden Interviews unten in der Videobox ansehen.

Oben links in der Galerie könnt Ihr Euch auch mal einige Vegleiche zwischen dem Erst- und Zweitplatziertem dieser Klasse ansehen und Euch euer eigenes Bild von der Entscheidung machen.

War die Sieg Entscheidung richtig oder falsch?
Hinterlasst Eure Meinung unten in der Facebookbox!


Stichworte in diesem Artikel

NAC Universe 2012 Ferhat Magan Ali Aslan NAC Universe Eklat
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr