Deutsche Strongman Meisterschaft 2010 | Body-Xtreme 

Montag, 09 08 2010

Deutsche Strongman Meisterschaft 2010

Bilder, Ergebnisse und Video aus Waging

Eine Disziplin kann einen kompletten Wettkampf entscheiden! Beim Finale der Strongman Saison 2010 am 31. Juli in Waging musste Patrik Baboumian schmerzvoll diese Erfahrung machen.

In den ersten 3 Disziplinen - Loglift, Autokreuzheben und Yoke Race - konnte Patrik jeweils sensationell gewinnen. Beim Wheelflip dann der Absturz: Er konnte den Reifen in der vorgegebenen Zeit nicht bis zum Ziel "flippen", kam beim Heben nie richtig unter den Reifen. Am Ende nur Platz 7 in dieser Disziplin für ihn. An der Stelle war der Saisonsieg schon aussichtlos verloren.

Igor Werner steigerte sich ab dem Punkt nochmal und konnte das Bierfassstemmen für sich entscheiden und dabei den aktuellen Deutschen Rekord mit 12 Wiederholungen einstellen.

Bei der letzten Disziplin, dem Koffertragen, traten dann entsprechend der Punktzahl die jeweiligen Teilnehmer gegeneinander an. Es kam zum Kopf-an-Kopf Duell zwischen Igor Werner und Patrik Baboumian.

Patrik kam hier zu Beginn sehr gut weg, lag nach der ersten Wende jedoch hinten, nach der zweiten Wende musste er die Koffer absetzen. Dabei riss er sich beide Handflächen auf und konnte nicht mehr richtig greifen. Igor Werner konnte gelassen seinem Triumph entgegen laufen, während Patrik sich abmühte, irgendwie die Koffer doch noch über die Ziellinie zu tragen.
Die beiden Versprachen sich am Ende unseres Videos unten für 2011 die Revanche.

Eine weitere Überraschung war Robert Heinrich: 2006 mal Deutscher Meister in der Klasse bis 105kg, war ernun 120kg schwer und seitdem kaum auf der Bildfläche. In Waging konnte er sich beim Yoke Race und beim Koffertragen sensationell auf Platz 2 vorkämpfen und setzte sich am Ende sogar vor den Deutschen Meister aus 2009, Florian Trimpl.

Florian zeigte am Baumstamm sowie beim Yoke jeweils seine persönlichen Bestleistungen. Der 2010er Florian war defintiv stärker als im Vorjahr. Sein Problem: Keine seiner Paradedisziplinen wie Loading, Kugel oder Steinheben stand auf dem Programm.

Eine weitere Überraschung bot Anton Schimke, der beim Wheelflip - Baboumian?s "Todesstoss-Disziplin" - den Sieg einfahren konnte. Sein Trainer verriet uns später im Body-Xtreme Forum, dass Anton das Training am Reifen die letzten Wochen sogar vergessen hatte. Dafür lief es aber prächtig...

Das Video unten zeigt jeden Teilnehmer in jeder Disziplin, dazu noch eine Reihe von Interviews. Insgesamt eine knappe Stunde Strongman Action.
Body-Xtreme wünscht viel Spaß!

Ergebnisse Deutsche Strongman Meisterschaft Waging 2010

  1. Igor Werner
  2. Patrik Baboumian
  3. Robert Heinrich
  4. Florian Trimpl
  5. Tilo Kretzschmar
  6. Anton Schimke
  7. Willi Kliesch
  8. Andreas Starzer
  9. Enrico Schütze
  10. Sven Reichbodt

Bilder Deutsche Strongman Meisterschaft Waging 2010

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Masters Weltmeisterschaft 2018 - Flashreport
4 Weltmeister Titel für Deutschland


Zeitreise: Branch Warren schlägt Jay Cutler - als Teenager
Bei der Teen Nationals1993


Zeitreise - Mike Francois
Riesentalent mit unvollendetem Abschied


Nataliya Kuznetsova holt Pro-Card
Russisches Frauen-Muskelwunder räumt ab


Int. Deutsche Meisterschaft 2018 - Bildern, Videos, Ergebnisse
Saisonabschluss plus WM Quali


Int. Deutsche Meisterschaft 2018 - Check-In Interviews
Posing und Interviews am Tag vor dem Wettkampf