Deutsche Junioren und Masters - handicapped Bodybuilding | Body-Xtreme 

Montag, 20 04 2015

Deutsche Junioren und Masters - handicapped Bodybuilding

No Excuses - Wettkampf Bodybuilding trotz Behinderung

Zur Deutschen Junioren und Masters Bodybuilding Meisterschaft in Berlin wurde auch erstmals die Deutsche Meisterschaft im handicapped Bodybuilding ins Leben gerufen für Menschen mit Behinderung.

Die beiden ersten Teilnehmer diese neuen DM waren Christian Dreyer, der seinen rechten Arm nicht bewegen kann und Thomas Losch, der aufgrund einer Querschnittslähmung im Bodybuilding sitzt.

"Leute, kommt auf die Bühne, beweist Euch! Ich brauch Konkurrenz!", sagt der Deutsche Meister Thoma Losch im Interview mit Body-Xtreme und appelliert an alle anderen Menschen mit Einschränkungen sich nicht hängen zu lassen, sondern im Sport neuen Lebensmut zu fassen.

"Wenn man manchmal Dritter oder Vierter geworden ist, dann denkt man schon 'Was hättest Du für einen Platz gemacht, wenn alles heil gewesen wäre'", sagt der neue Deutsche Meister Christian Dreyer, der die Einführung der handicapped Bodybuilding Kategorie sehr wichtig findet.

Schaut Euch unten in der Videobox den Vergleich der Beiden und die anschließenden Siegerinterviews an

Küren auf Video

Die Ergebnisse und weitere Videos hier.

Fotos Deutsche Junioren & Masters Meisterschaft 2015

Fotos HIER

 
mehr Videos Deutsche Junioren & Masters Meisterschaft 2015

Videos HIER

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Deutsche Junioren und Masters 2015 handicapped Bodybuilding Thomas Losch Christian Dreyer
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Australia 2019 - Flashreport
Bonac siegt Down Under


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Das neue Konzept im Video beim Vorentscheid Petersberg


Rafael Brandao - Zu niedrig platziert?
War mehr drin auf der Arnolds?


Brandon Curry - Seine Entwicklung
Vom Tal der Tränen zum Triumph


Roelly Winklaars Fehleranalyse
Wieso er zur Arnold Classic hinter den Erwartungen lag


Arnold Classic 2019 - Finalsreport
Brandon Curry siegt gegen amtierenden Champions