DBFV FIBO Power Mens Physique Cup | Body-Xtreme 

Samstag, 11 04 2015

DBFV FIBO Power Mens Physique Cup

Zum ersten Mal auf der FIBO Power

Heute fandauf der FIBO Power auch auch zum ersten Mal der DBFV Men´s Physique Cup statt. Insgesamt 15 geladene Athleten durften um 3000 Euro Preisgeld, gesponsort von Olimp an den Start gehen.

Wie hoch das Niveau war, spiegelt der 4. Platz von Alexis Kauth wieder, dem amtierenden Int. Deutschen Gesamtsieger und Silbermedaillengewinner der Arnold Europe.

Am Ende konnte sich Johannes Falke vollkommen verdient die Siegprämie von stolzen 1500 Euro mit nach Hause nehmen.

Schaut Euch unten unser Interview mit den TOP 3 auf Video an, die diesmal der IFBB Men´s Physique Pro Murat Demir für uns führte.

Außerdem findet Ihr in unserer Box unten über Youtube die Clips vom Wettkampf.

DBFV FIBO Power Mens Physique 2015 - Ergebnisse

  1. Johannes Falke
  2. Eugen Markov
  3. Caspar Trost
  4. Alexis Kauth
  5. Alessandro Greco
  6. Sebastian Mansla
  7. Steven Todd
  8. Tyrone Sontowski
  9. Ümit Üf
  10. Lukas Lippert
  11. Baastian Dooremolen
  12. Kedist Burnett
  13. Fabian Nyga
  14. Hemmam Al-Meemar
  15. Dennis Dörr
Fotos FIBO Power DBFV Meisterschaften 2015

Fotos HIER

 
Videos FIBO Power 2015

Videos HIER

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

FIBO Power 2015 DBFV Mens Physique Cup
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Frauen Bodybuilding zurück beim Mr. Olympia 2020
Seit 2014 nicht mehr im Programm


Mr. Olympia 2019 - Brandon siegt!
Flashreport mit TOP 5 Analyse


Mr. Olympia 2019 - Halbzeit - Flashreport
Wer wird Titelträger Nr. 15?


Franco Columbu stirbt mit 78 Jahren
07.08.1941 - 30.08.2019


Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic