Daniel Hill Debakel - Multipower Professional kündigt | Body-Xtreme 

Montag, 14 05 2012

Daniel Hill Debakel - Multipower Professional kündigt

'Werteverh?ltnis zwischen Athlet und Marke war aus unserer Sicht zuletzt nicht mehr gegeben'

Es ist offiziell! Multipower Professional trennt sich mit sofortiger Wirkung von IFBB Profi Daniel Hill. Bereits vor 14 Tagen geriet Daniel Hill wegen eines mutmaßlichen Faustschlages, den er einer Frau auf der FIBO verpasst haben soll, ins Gerede.

Nachdem weitere Infos zu dem Vorfall bekannt wurden und Daniel Hill selbst eine offizielle Stellungnahme abgab, zog Multipower Professional nun die Konquenzen.

Letzte Woche soll Daniel Hill nochmal eine umfangreiche Email mit seiner Sicht der Dinge an Multipower gesandt haben, die jedoch die Entscheidung nicht mehr abwenden konnte; die Kündigung erreichte Ihn vorab per Email und per Post an seine Eltern.

Ursprünglich sollte der Vertrag bis Anfang nächsten Jahres laufen.

Bereits nach Veröffentlichung unseres ersten Artikels zum Daniel Hill Konfliktverschwand Daniel Hill von dem Titelbild der Multipower Professionalseite und es wurde nur noch Günther Schlierkamp abgebildet.

Die Pressemeldung von Multipower Professional

"Multipower Professional hat sein Sponsoring-Engagement mit IFBB-Profi Daniel Hill mit sofortiger Wirkung beendet. “Markenbotschafter für Multipower Professional zu sein, bedeutet in erster Linie, unsere wichtigsten Werte und Merkmale authentisch zu repräsentieren. Dieses Werteverhältnis zwischen Athlet und Marke war aus unserer Sicht zuletzt nicht mehr gegeben. Ich möchte aber ausdrücklich betonen, dass wir uns hiermit nicht zu den Gerüchten um die Person Dan Hill äußern – dies ist nicht unsere Aufgabe“, sagt Mirco Schöning, Marketingdirektor von Atlantic Multipower.

Bodybuilding-Legende Günter Schlierkamp bleibt das Aushängeschild von Multipower Professional und spielt weiterhin eine zentrale Rolle in der Marken- und Produktentwicklung. Der als „Gentle German Giant“ titulierte Ausnahmeathlet genießt hohes Ansehen im Inund Ausland. „Günter ist und bleibt ein unvergleichlicher Sympathieträger und ein internationaler Star des Bodybuildings. Er verkörpert unsere Vorstellungen auf optimale Weise und ist als Markenbotschafter für Multipower Professional die Idealbesetzung“, so Schöning.


Stichworte in diesem Artikel

Daniels Diary Daniel Hill FIBO Daniel Hill Konflikt Daniel Hill Debakel
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr