Classic Bodybuilding WM und Bikini World Cup - Prejudging | Body-Xtreme 

Samstag, 16 11 2013

Classic Bodybuilding WM und Bikini World Cup - Prejudging

Video, Bilder und Wrap-Up

Soeben ging die Vorwahl zur Classic Bodybuilding Weltmeisterschaft und dem IFBB Bikini World Cup mit über 200 Teilnehmern zu Ende.

In unserem Wrap-Up erklärt Jörg Kapfer, Vize-Präsident der IFBB Austria, wie die Kampfrichter, insbesondere bei zahlenmäßig hoch besetzten Klassen (zb. Classic BB +180 mit 28 Teilnehmern) zu den Ergebnissen kommen.

Das Prejduging dient dem Zweck, die jeweils 6 Finalisten pro Klasse, die morgen antreten werden, ermitteln. Morgemn gehts dann wieder mit leerem Punktzettel los; also niemand kann sich im hier im Prejudging einen Vorsprung holen oder zurück fallen.

Für die beiden Österreiche Manuel Chalupka (-180cm) und Harald Schober (+180cm) läufts besonders gut. Vor heimischen Publikum waren sie im ersten Vergleich und sind sicher im Finale.

Die Liste aller Finalisten, die morgen an den Start gehen werden, haben wir hier online.

Im Anschluss ans Wrap-Up seht Ihr auch eine Übersicht über alle Klassen; Bikini über 168cm und Mens Open fanden heute nicht statt. da weniger als 6 Teilnehmer gemeldet waren, sind alle sicher im Finale.

Fotos Classic Bodybuilding WM &
IFBB Bikini World Cup 2013

BILDER HIER

Inhalt Classic Bodybuilding WM &
IFBB Bikini World Cup 2013

  • 00:00 Wrap-Up mit Jörg Kapfer und Pierre Lamely
  • 03:59 Classic BB -168
  • 06:59 Classic BB -171
  • 10:13 Bikini -168
  • 12:18 Classic BB -175
  • 17:34 Classic BB -180
  • 20:53 Classic BB +180

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Classic Bodybuilding WM 2013
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Leg Day Massaker - Austrian Edition
schweres Beintraining mit Markus Kruisz und Kevin Norbert Knapp


Arnold Australia 2019 - Flashreport
Bonac siegt Down Under


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Das neue Konzept im Video beim Vorentscheid Petersberg


Rafael Brandao - Zu niedrig platziert?
War mehr drin auf der Arnolds?


Brandon Curry - Seine Entwicklung
Vom Tal der Tränen zum Triumph


Roelly Winklaars Fehleranalyse
Wieso er zur Arnold Classic hinter den Erwartungen lag