British Grand Prix 2012 - Prejudging | Body-Xtreme 

Sonntag, 21 10 2012

British Grand Prix 2012 - Prejudging

Halbzeitreport aus Manchester

Heute fand die Vorwahl zum British Grand Prix in Manchester statt, die in diesem Jahr neben der offenen Männerklasse auch die 212er und Bikiniathleten auf die Bühne brachte. Die 212er Klasse stellt wohl den härtesten Wettkampf des Jahres in dieser Klasse dar.

Insgesamt 21 Athleten fanden Ihren Weg nach Manchester darunter der Lokalmatador und neue 212er Olympia Flex Lewis, sowie die Olympia Finalisten Eduardo Correa und Jose Raymond. Neu in den Kampf um die TOP 6 greifen Sami Al Haddad aus Bahrain und Wiliam Bonac aus den Niederlanden ein.

Die TOP 6 werden voraussichtlich vervollständigt durch Muhammad Butt, der bereits bei der Sheru Classic auf sich aufmerksam machen konnte.

Aus Deutschland konnte Markus Becht den Sprung in die 212er Klasse vollführen.

Open Division

In der offenen Klasse überrascht Robert Piotrokowicz mit der wahrscheinlich besten Form seiner Profikarriere; beste Definition in dieser Klasse und auch eine gut kontrollierte Mittelpartie - wer hätte gedacht, dass er seine Entwicklung nochmal so rumreißen kann.

Leider hat er erst sehr spät einen Vergleich mit dem TOP Leuten bekommen, die aber allesamt schlechter in Form sind als letzte Woche in Madrid.

Insbesondere bei Shawn Rhoden wird dies deutlich, da sein Körper einfach nicht mehr so eindrucksvoll rüber kommt, wenn er nicht rasiermesserscharfe Härte zeigt.

Auch Toney Freeman hat einen deutlichen Wasserfilm noch mit nach England geschleppt; anhand der Vergleich werden die beiden wohl die TOP 2 bilden.

Roelly Winklaar ist ebenfalls wieder vorne mit dabei, jedoch wie schon in Madrid eher unverständlich, da er deutlich von seiner Bestform entfernt ist und außer durch die Arme eigentlich kaum begeistern kann.

Johnnie Jackson kann mit seinem eindrucksvollem Oberkörper überzeugen, wenn er im nächsten Jahr den gleichen Sprung im Unterkörper macht wie in diesem Jahr kann er groß abräumen.

Das Finale findet morgen abend statt.

Alle Bilder zum British Grand Prix 2012

Fotos HIER

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

British Grand Prix 2012
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic


Kai Greene wird wieder teilnehmen
Coach George Farah spricht von Comeback


Tampa Pro 2019 - Flashreport
Dexter Jackson erringt 29. Profisieg


American Dream 2019 - Bilder,Ergebnisse, Videos
Das Finale der Sommersaison


Patrick Tuor: SST Training praktisch erklärt
Gabriel Cuzguneanu erfährt das Beintraining seines Lebens