Body-Xtreme REVOLUTION beginnt | Body-Xtreme 

Mittwoch, 12 11 2008

Body-Xtreme REVOLUTION beginnt

Neues Body-Xtreme Event

Wir rufen ein neues Body-Xtreme Event ins Leben: Body-Xtreme REVOLUTION.

Konzentrieren wir uns beim Body-Xtreme Invitational auf die absolute Elite wollen wir mit Body-Xtreme Revolution gerade Hobbyathleten den Einstieg ins Wettkampfgeschehen schmackhaft machen und so aktive Nachwuchsförderung betreiben.

Wie der Name schon sagt, haben wir so ziemlich Alles, was man rund um Wettkämpfe bisher erlebt und verfolgt hat, verworfen und präsentieren ein komplett neues Konzept. So wird in der Entscheidungsshow zb. komplett auf ein Kampfgericht verzichtet. Im Mittelpunkt soll die Freude am Sport und nicht irgendwelche Kampfrichterdiskussionen stehen.

Unser Ziel ist es jeden Teil der Revolution werden zu lassen, Teilnehmer wie Zuschauer und Fans, die die Sache im Internet verfolgen.

Außerdem kann jeder Teil der Revolution werden, egal ob aktiver Teilnehmer oder Unterstützer. Wenn ihr also bei Euch im Studio jemanden habt der vielversprechend aussieht, her damit !

Alle Infos gibts auf der offiziellen Revolution Website www.bx-revolution.de

Wir haben zu BXR auch einen entsprechenden Trailer, der mit Klick auf die Body-Xtreme InMotion Videobox beginnt.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

BXR 2009 Revolution
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!
Werbung


Werbung

Weitere News

Carstens Kommentar zur XXL Trinkgallone
Werbeinformation


USA Update - Schöne Bescherung
The Unbelievable remastered,Roelly schließt gut ab und weitere News


HARD BODY RADIO - Griechischer Skandal
Weitere Infos direkt aus Griechenland


Tische, Stühle, Kampfrichter - Athlet rastet bei Diamond Cup völlig aus
Gerücht besagt: Konsequenzen für ALLE griechischen Athleten


Int. Deutsche Meisterschaft 2016 - Ergebnisse, Bilder und Videos
Vor-Ort-Berichterstattung direkt aus Bochum


Int. Deutsche Meisterschaft 2016 - Interviews
Die Siegerinterviews, IFBB Pros Heiko Kalbach und Migger Milazzo plus Road to Glory