Body-Xtreme Invitational 2005 | Body-Xtreme 

Donnerstag, 13 10 2005

Body-Xtreme Invitational 2005

Erfolg auf der ganzen Linie

Am vergangenen Sonntag fand der Body-Xtreme Invitational in der Jahrhunderthalle Frankfurt statt. In der prästigeträchtigen Halle fanden sich über 1500 Fans ein, um die Veranstaltung zu verfolgen. Umrahmt wurde der Wettkampf von insgesamt 18 Ausstellern.

In der Männerklasse setzte sich Tarek el Setouhi aus Ägypten durch und verwies den mehrfachen Weltmeister Thomas Scheu sowie den amtierenden World Games Sieger Werner Zenk auf die Plätze 2 und 3.

Auf Platz 4 landete der amtierende Vizeweltmeister Erich Beihl vor dem kleinen Muskelpaket aus Frankreich, Patrick Ostolanie.

Der vielversprechende David Okrasa landete auf Platz 6. El Sayed Borham Saber aus Ägypten landete auf Platz 7.

Als echten Erfolg darf man den 8. Platz von Görkem Gürsoy aus der Türkei bezeichnen, der mit 23 Jahren der jüngste Teilnehmer im Feld war.

Wolfgang Klotz verpasste leider seine siegreiche Form von der Senioren EM und kam auf Platz 9 vor Slavoj Bednar aus der Slowakei.

Mario Feuser lag nach der Vorwahl sehr gut im Rennen und war auf Finalkurs. In der Kür musste er allerdings den Wettkampf aufgrund starker Krämpfe abbrechen.

Bei den Frauenklasse waren bei Teilnehmerinnen gegenüber dem Vorjahr stark verbessert. Jana Linke-Sippl landete vor Ingrid Distler. Dieser Zweikampf wird auch in Zukunft spannend bleiben.

In der Fitnessklasse sorgte Dorota Szczesna für eine echte Überraschung; 2 Wochen zuvor Vizewelterin in der Figurklasse, zauberte sie eine Superkür zusammen und sicherte sich den Sieg vor Sandra Vermar.

Arm Warrios

Unser Armwrestling Challenge, die in diesem Jahr zu Testzwecken eingebaut wurde gewann souverän Waldemar Koszow aus Fulda.

King of Bench

Beim King of Bench Bankdrückwettbewerb blieben leider viele der angemeldete Teilnehmer aus. Torsten Bunte zog sich leider während des Wettkampfes einen Muskelriss zu. Es gewann Walter Kurda.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Anklage nach Schiesserei auf Meisterschaft
Kugel traf Leber und Niere


USA Update - Beziehungsweise
Bodybuilding Beziehung ohne Stress und weitere News


Toney Freeman wieder in der IFBB
Nach Wechsel in die NSL


Wie unterscheiden sich Arnold Classic und Mr. Olympia?
Vor- und Nachteile der jeweiligen Shows


Tuesday Time Travel - Heath schlägt Cutler
Beim Mr. Olympia 2011


Generation Iron 2 - Teaser
diesmal mit Kai Greene, Calum Von Moger, Rich Piana, Flex Wheeler u.a.