Biotech USA Iso Whey Zero - Review | Body-Xtreme 

Sonntag, 09 02 2014

Biotech USA Iso Whey Zero - Review

Werbeinformation

Jeder Bodybuilder, egal ob Hobbysportler oder Wettkampfathlet, sucht nach einem guten Whey Isolat. Die Firma „BiotechUSA“ hat sich diesen Wunsch auf die Fahne geschrieben und brachte das „ISO Whey Zero“ Protein auf den Markt.

Der erste Anblick der Dose ist sehr positiv, denn die Verpackung sieht nicht zu verspielt, schlicht aber aussagekräftig aus. Weiterhin wird gleich mit „0 Gramms of Trans Fat & Sugar“, sowie Aspartam und Laktose frei geworben.

Der Verschluss erfüllt die üblichen Formen und so ist der Deckel von außen und die Dose selber innen mit einem Siegel verschlossen. Beim Aufmachen kommt einen gleich ein leichter schokoladiger Geruch entgegen, welcher dezent erscheint. Das Pulver an sich sieht sehr fein aus und es wird ebenfalls ein Messlöffel für ca. 25g mitgeliefert. Der Inhalt der Dose(die 2270g) füllt etwa die Hälfte der Dose, was etwa 11-12cm vom Dosenboden bedeutet.

Beim eigentlichen Test wurde einmal mit Milch und mit Wasser getestet.
Laut Herstellerangabe sollen ein Messlöffel für 200ml Milch/Wasser verwendet werden. Als Shaker wurde eine US Bottle verwendet. Als Geschmack benutzten wir "Schokolade".

Die Milch Variante war etwas dicker, cremiger und heller, wogegen die Wasser Variante eher dünn und dunkel war. Die produzierte Menge war bei der Milch Variante ebenfalls erwartungsgemäß größer als bei Wasser.

Der Geschmack ist bei beiden erkenntlich schokoladig, wenn gleich bei Wasser etwas die Nachhaltigkeit fehlt. Ebenfalls erkenntlich ist beim Beißen eine Art Sand, ein Knirschen, was auf Milchzucker schließen lässt. Da dies beim Quervergleich mit Wasser nicht so stark zum Tragen kam, schließt sich der Kreis zum Milchzucker aus der beim Test verwendeten Milch, was bedeuten könnte, das wirklich im Pulver wie ausgeschrieben, kein Milchzucker, keine Laktose vorhanden ist.

Da als Zuckerersatz E955, also Sucralose, verwendet wird, sind wir hier auch auf der sicheren Seite.

Auf der Inhaltsstoffangabe sind ebenfalls keine Funde von extra oder versteckten Fetten zu finden. Somit kann man ebenfalls beim „Transfat free“ einen Haken setzen.

Einen kleinen negativen Punkt können wir allerdings trotzdem finden, denn es ist ein Proteinkomplex ausgeschrieben, welcher sich aus Whey Protein Isolat, Hydrolisiertes Whey Protein Isolat, Querstrom ultra filtriertes Whey Protein Konzentrat und BCAA's zusammensetzt. So wie viele Hersteller es ebenfalls machen, fehlt auch hier eine genaue, prozentuale Aufsplittung der Zusammensetzung.

Da BiotechUSA sein Protein „ISO Whey“ betitelt hat, bleibt es dem Nachweis schuldig ob es wirklich überwiegend ein Isolat ist oder vielleicht doch mehr Anteile des Whey Protein Konzentrat enthalten sind.

Fazit:

Die Aufmachung und Verpackung ist gut. Der Geschmack ist dezent und nicht künstlich, aber dabei trotzdem schön schokoladig. Das Pulver selber hat sich Rückstandslos aufgelöst und mit Milch ist es sogar etwas cremig.

Die Inhaltstoffe lassen das „ISO WHEY ZERO“ zu einem Multitalent werden, da es, auf Grund der Möglichkeit des Mischens mit Wasser oder Milch und der Zero Policy (Aspartam, Laktose, Zucker und Fett) den ganzen Tag über verwendet werden kann. Als wirklich schnell verdauliches Protein einfach mit Wasser und wenn die Verdauung länger dauern soll, etwa vor dem Schlafen gehen oder zwischendurch, mit Milch mischen.

Egal ob Hobbysportler oder Wettkampfathlet, das „ISO WHEY ZERO“ von „BiotechUSA“ sollte von jedem getestet werden um sich ein eigenes Bild zu machen, aber nach dem ersten Test ist eine klare Empfehlung auszugeben.

Biotech USA Iso Whey Zero

Whey Protein Isolat
Hersteller Biotech USA, www.biotechusa.com
Packungsgrößen  2270g Dosel
Geschmacksrichtungen Schoko, Vanille, Erdbeer
Preis  52,10 Euro zzgl. ggf. Versand, 
inkl. MWST 
Preis pro kg/pro 100g 22,95 Euro / 2,30 Euro


Stichworte in diesem Artikel

Biotech USA Isowhey Zero Whey Protein Isolat
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr