Formcheck und Interview mit Valeria Ammirato | Body-Xtreme 

Freitag, 16 09 2016

Formcheck und Interview mit Valeria Ammirato

Morgen ist ihr Bikini Olympia Debüt

Valeria Ammirato wird morgen die erste deutsche Athletin sein, die beim Bikini Olympia starten wird. Die Quali kam für sie sehr überraschend: "Ich hatte mir eigentlich schon überlegt, wo ich sonst noch dieses Jahr starten könnte, um mich zu qualifizieren",umso überraschter war sie über Ihren Profisieg im Juni.

Da Sie sich keine Hoffnungen auf den Sieg macht, ging sie locker in die Vorbereitung, auch um einen neuen Look auf der Bühne zu testen. So stand anfangs in der Vorbereitung eher weniger Training an, am Schluss zog sie das Pensum nochmal an und absolvierte zweimal ab Tag Krafttraining und Cardio.

"Ich finde dadurch kommt die Härte jetzt gut rein, aber die Prallheit bleibt."

Ihre Diät gestaltet Sie übrigens überwiegend mit Eiweiß und Fett, wobei Nüsse ganz weit vorne auf Ihrem Speiseplan stehen. "Ich lade sogar mit Nüssen auf", sagt Sie im BX-Interview.

Beim Wettkampf wird sie als dritte Athletin auf die Bühne kommen. "Ich bin happy, dass ich nicht die Erste bin, die raus muss."

Wir sind auf Ihren Auftritt auf der Bikini Olympia Bühne mehr als gespannt und drücken fleißig die Daumen!

 Fotos Mr. Olympia Weekend 2016

Fotos HIER

Die Berichterstattung wird präsentiert von

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia 2016 Valeria Ammirato
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr