BIG Ramy - 11 weeks out | Body-Xtreme 

Montag, 02 07 2018

BIG Ramy - 11 weeks out

Kann er gegenüber 2017 eins drauf legen?

Big Ramy wurde letztes Jahr Zweiter beim Mr. Olympia - wobei Phil Heath aufgrund seiner Mittelpartie sehr umstritten war. Im direkten Nachgang musste sich Phil Heath einer schweren Bauch-OP unterziehen, bei der zwei Hernien behandelt werden mussten. Entsprechend benötigte er auch seine Zeit zur Erholung.

Big Ramy konnte stattdessen ungehindert das ganze Jahr durchtrainieren und das sieht man auf den aktuellen Fotos. 11 Wochen vor dem Mr. Olympia zeigt er sich massiv, was aber nie sein Problem war. Mit 134kg Wettkampfgewicht wird er in jedem Fall der massivste Athlet auf der Bühne sein - er muss aber auch die Form zeigen.

Möglicherweise ist das Bewertungsexperiment in diesem Jahr beim Mr. Olympia auch ein Versuch, Phil Heath dann einen würdigeren Abgang - ohne Titel - zu verschaffen, da man so auf die geänderte Wertung im Vergleich zu den Vorjahren verweisen könnte.

Zumindest ist schwer vorstellbar, dass er bei den Zuschauern hoch im Kurs stehen wird, wenn Big Ramy im Plan bleibt und Kai Greene tatsächlich mit dabei ist.


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia 2018 Big Ramy
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr