Bericht: NRW 2008 | Body-Xtreme 

Sonntag, 04 05 2008

Bericht: NRW 2008

David Walli sensationell Gesamtsieger

Bodybuilding ist Magie und der Athlet auf der Bühne verzaubert Kampfgericht und Publikum, wie Veranstalter Dietmar Hoga seine Defintion von perfektem Bodybuilding erklärte. Passender Weise ließ David Walli in Duisburg seinen Zauber wirken.

Zum Line Up der Männer 4 waren alle Blicke noch auf Arthur Lee Robinson; "Wer soll ihm den Gesamtsieg streitig machen?", sagte Karsten Pfützenreuter. Gestreift, Adern auf der Brust, fingertief geteilte Beinbizeps. Doch zu den Vergleichen wandte sich das Blatt: Nicht nur, dass Arthur seine Form direkt auf der Bühne verlor, gerade in seinen Schwachpunkten, den Rückenposen, hat David Walli seine Stärken, und so kamen mit Verlauf der Vorwahl doch mehr und mehr Kommentare im Publikum auf "Die Nummer 55 könnte ja dem Arthur doch noch gefährlich werden".

Letztendlich konnte David Walli, der aber auch formmäßig sicherlich noch Reserven hat, die Halle verzaubern und sich bis zum Gesamtsieg als bester Athleten des Abends präsentieren, auch wenn er sicherlich nicht fehlerfrei ist. Aber "Im Bodybuilding gewinnt der Athlet, mit dem wenigsten Fehlern", um nochmal den Veranstalter zu zitieren.

Ein Athlet, der alle verzaubern könnte, dafür aber noch mehr Übung hinsichtlich Präsentation benötigt, ist Marco Kirsebauer. Er hat alles, was man braucht, aber irgendwie will der Funke nicht überspringen.

Unbedingt erwähnen muss man den Auftritt von IFBB Profi Markus Becht, der nicht aufhört, sich in diesem Jahr zu verbessern. Mit 117kg stampfte er durch die Rheinhausenhalle und wusste das Publikum zu begeistern. Wenn die Entwicklung so weiter verläuft ist die Frage, ob für sein Pro Debüt die "Nur mal Dabeisein"-Mentalität nicht zu tief gestapelt ist. Der Hit war natürlich der spontane Paarposing mit seiner Lebensgefährtin Monika Jühlen.

Als Fazit bleibt nur zu sagen, dass die NRW Meisterschaft wegen ihrer gelungenen Organisation immer einen Besuch wert ist, selbst wenn, wie in diesem Jahr, das Starterfeld kleiner ist als erwartet.

Weitere Artikel zur NRW Bodybuilding Meisterschaft 2008

Ergebnisse und Bilder
Halbzeitreport

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Ronnie Coleman Comeback?
Meint er es wirklich ernst?


Kai Greene erhält Mr. Olympia Sondereinladung
Nimmt er die Einladung an?


Die neue Sommersaison - DAS gab es noch nie!
Mit Ligatabelle - Tabellensieger fliegen nach Venice Beach


USA Update - Rücktrittsgedanken
Wieso Dexter zurücktreten wollte, Seth Feroce offen und direkt und weitere News


Sandro Piccirillo in Vorbereitung auf die Sommer-Saison
Muscular Mens Physique Athlet zeigt sein Training


HARD BODY RADIO - Soziale Unruhen
Wie Rich Piana und Matthias Clemens das Social Media auf den Kopf stellen