Australia Pro Grand Prix | Body-Xtreme 

Samstag, 12 03 2011

Australia Pro Grand Prix

Dennis Wolf gewinnt in Australien

Dennis Wolf gewann heute den Australia Pro Grand Prix vor Johnnie Jackson auf Platz 2 und Mike Kefalianos auf Platz 3.

Damit erreicht die Frühjahrssaison für Dennis Wolf Ihren Höhepunkt, nachdem er ( zu Recht ) bitter enttäuscht über seinen 4. Platz bei der LA FLEX Pro war und außerhalb der Mr. O - Qualifikationsplätze lag.

Bereits letztes Wochenende auf der Arnolds Classic konnte man einen nochmals verbesserten Dennis Wolf sehen, der nicht nur seine Konkurrenz von der LA FLEX Pro hinter sich ließ, sondern auch dem späteren Gewinner Branch Warren das Leben schwer machte.

Johnnie Jackson konnte sich mit seinem 2. Platz in Australien seine verdiente Mr. Olympia Qualifikation sichern, nachdem er bei der Arnolds zu Gunsten von Dexter Jackson aus dem Finale verdrängt wurde.

Ergebnisse Australia Pro Grand Prix 2011

1. Dennis Wolf
2. Johnnie Jackson
3. Michael Kefalianos
4. Ben Pakulski
5. Grigori Atoyan
6. Adorthus Cherry
7. Darryn Onekawa
8. Luke Timms
9. Varinder Singh
10. Daniel Hill

Update 13.03.2011

Hier könnt ihr Euch auch erste Fotos auf rxmuscle aus Australien ansehen.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Robby Robinson schwer erkrankt
Bodybuilding Legende leidet an Bluterkrankung


USA Update - Columbus Champions
Mit Cedric, William und Victor drei Arnold Sieger am Start


Dorian Yates - The Movie
Neue Dokumentation über The Shadow


Ronnie abermals operiert
Die Geschichte hinter seiner neusten OP


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Bilder und erstes Feedback vom Vorentscheid in Petersberg


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Bochum
Das neue Konzept im Video