Arnold Classic 2014 - Finals Wrap Up | Body-Xtreme 

Sonntag, 02 03 2014

Arnold Classic 2014 - Finals Wrap Up

Unsere Analyse direkt aus Columbus

Direkt im Anschluss an den historischen Sieg von Dennis Wolf bei der Arnold Classic 2014 haben wir im Pump-Up Room unsere Analyse der Geschehnisse vorgenommen. Wirft man einen Blick einige Jahre zurück, dann wird erst klar, wie hoch der Sieg von Dennis Wolf tatsächlich einzuschätzen ist, denn seine Karriere schien vor Jahren eigentlich am Ende...

"Never give up", so Dennis Wolf´s Antwort auf Arnießs Frage nach dem Geheimnis seines Sieges.

Wir gehen dabei auch die weiteren Platzierungen durch und sprechen auch die tragischen Figuren dieses für uns deutsche Fans so wundervollen Abends, denn Branch Warren und Ben Pakulski werden alles andere als feiern.

Mehr dazu in unserem Video. Im Hintergrund seht Ihr übrigens fleißig Jay Cutler, Phil Heath, Dennis James und auch Shawn Rhoden.

Das Ganze wird untermalt mit Videoausschnitten und beginnt mit Eindrücken aus der phänomenalen Eröffnungsshow.

Schaut Euch auch unsere anderen Beiträge rund um die Arnolds Classic 2014 aus Columbus an. Außerdem viele Bilder auch in unserer Galerien hier in der Galeriebox.

Die Moderation wird ausgestattet von Empire-Sports.

Alle Arnold Classic Fotos

 

 

Fotos HIER
 

 

Ergebnisse Arnold Classic 2014

1. Dennis Wolf
2. Shawn Rhoden
3. Cedric McMillan
4. Victor Martinez
5. Evan Centopani
6. Branch Warren
Brandon Curry
Toney Freeman
Edward Nunn
Ben Pakulski
Fred Smalls

 


Stichworte in diesem Artikel

asc 2014 Arnold Classic 2014 Dennis Wolf Shawn Rhoden
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr