Ernestine Shepherd - Fit mit 80 Jahren | Body-Xtreme 

Dienstag, 21 06 2016

Ernestine Shepherd - Fit mit 80 Jahren

Die älteste Bodybuilderin der Welt

Wer denkt bei dem Bild, dass Ernestine Shepherd tatsächlich schon 80 Jahre alt ist? Sie ist der perfekte Beweis dafür, dass Bodybuilding insbesondere für Menschen im reifen Alter, der perfekte Sport ist, wenn er mit Köpfchen ausgeführt wird.

Dabei begann Ernestine erst im Alter von 56 Jahren mit dem Hantelsport. Allerdings bestreibt sie ihn mit Herz und Leidenschaft. Jeden Morgen klingelt Ihr Wecker um 3 Uhr früh!

Sie liest dann einige Bibelferse, isst ein Omlette aus 10 Eiklar, eine Handvoll Walnüsse und trinkt viel Wasser. Danach geht sie zum Laufen, noch bevor die Sonne aufgeht.

Pro Woche läuft sie über 130 KM!

Dann macht Sie sich fertig für den Tag. Das heisst bei Ihr, für das Fitnessstudio. Pro Woche trainiert sie mehrmals 2h. Dazu gibt sie noch Kurse für Leute, die teilweise nicht mal halb so alt wie sie ist.

Sie erhielt außerdem einen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde als älteste Wettkampfbodybuilderin. Mit 76 Jahren stand Sie auf der Bühne.

Ernestine zeigt, aus welchem Holz die Menschen vom 1936er Geburtsjahrgang geschnitzt sind. Wenn eine "Oma" so diszipliniert sein kann, dann haben gerade jüngere Menschen gar keine Ausrede, die schlüssig sind.

Vielleicht ist Sie auch ein idealer Anreiz, um mal Eure Oma einem Sonntagnachmittag im Fitnessstudio zu bewegen, damit Sie vielleicht auch mal so aussieht, wenn sie 80 ist.


Stichworte in diesem Artikel

Ernestine Shepherd älteste Bodybuilderin
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr