Zeitreise: Nationals '91 - Die Legenden als Amateure | Body-Xtreme 

Dienstag, 20 11 2012

Zeitreise: Nationals '91 - Die Legenden als Amateure

Levrone, Wheeler und Coleman im Kampf um die Pro Card

Die NPC Nationals 1991 war vielleicht der beste Amateurwettkampf aller Zeiten, als ein historisches Starterfeld auf die Bühne trat mit Kevin Levrone, Ronnie Coleman und Flex Wheeler im Kampf um die Pro Card, die damals nur der Sieger erhielt.

Kevin gewann den Wettkampf und wurde später der Profi mit den meisten jemals errungenen Siegen. Nachdem er sich 1994 die Brust riss, war seine Brust selbst als Profi nicht mehr so prall und voll wie zu seinem letzten Amateurwettkampf unten im Video. Bei seinem Nationalssieg war Kevin übrigens erst 23 Jahre alt.

Flex Wheeler belegte knapp den zweiten Platz, zeigte aber schon damals seine herausragenden Muskelbäuche und gewann souverän 1992 den Wettkampf und legte 1993 eine Serie von Siegen in seinem Profidebüt hin, die leider durch einen schweren Verkehrsunfall Ende 93/Anfang 94 Ihr jähes Ende brachte. In Kombination mit dem Hang zu mehr Masse war Flex Wheeler nie mehr wieder so gut. Manchmal ist weniger einfach mehr.

Auf Platz 3 bei der Nationals '91 kam "Quadzilla" Paul DeMayo. Seine herausragenden Körperpartien waren die vorderen Oberschenkel sowie die Waden. Auch er schaffte den Sprung zu den Profis, erlangte aber nur mäßigen Erfolg. Tragischerweise verstarb er 2005 im Alter von nur 37 Jahren an einer Drogen-Überdosis.

Vierter wurde ein gewisser Herr Ronnie Coleman. Zwar sah man damals schon, dass er einen etwas anderen Look als die anderen hatten mit tief durchgestreiften Trizeps, wer hätte erwartet, dass er später 8 Mal die Mr. Olympia Krone für sich gewinnen könnte.

Selbst wenn die Jungs damals noch nicht ganz so massig wie zu Profizeiten waren, war der Wettkampf nicht minder spannend, denn das gewaltige Potential war unverkennbar. Und auch viele der heutigen Profis würden auf der Bühne möglicherweise gegen das was vor über 20 Jahren auf der Amateurbühne zu sehen war, recht alt aussehen.

Viel Spaß beim Video unten in der Videobox.


Stichworte in diesem Artikel

Kevin Levrone Flex Wheeler Paul DeMayo Ronnie Coleman Tuesday Time Travel
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Jenny Kurth holt IFBB Elite Pro Card
Nach DM und EM Titel der nächste Erfolg


Franziska Lohberger holt IFBB Elite Pro Card
Nach dem DM-Sieg in der Vorwoche


IFBB Pro Paul Poloczek verstirbt
Er wurde nur 37 Jahre alt


Paul Poloczek - Seine Entwicklung
Vom Junior 2005 bis zum Arnold Amateur Gesamtsieger 2017


Deutsche Meisterschaft 2022 - Rückblick
Wrap-Up mit den IFBB Pros a.D. Becht und Milazzo


Deutsche Meisterschaft 2022 - Bilder, Ergebnisse, Videos
Fünf neue IFBB Elite Profis